Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

IRNIK-Diskussionspapier Nr. 5

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Diskussionspapier untersucht den aktuellen Stand des Breitbandausbaus in Deutschland und geht Forderungen nach einem flächende... Weiterlesen
20%
13.75 CHF 11.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Diskussionspapier untersucht den aktuellen Stand des Breitbandausbaus in Deutschland und geht Forderungen nach einem flächendeckenden FTTH/B-Ausbau nach.

In der öffentlichen Diskussion wird dem Breitbandausbau in Deutschland verbreitet ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Das Diskussionspapier analysiert den tatsächlichen Stand des Breitbandausbaus und untersucht, ob Forderungen nach einem zeitnahen Aufbau einer flächendeckenden Glasfaseranschlussinfrastruktur (FTTH/B) realistisch oder mit Blick auf die Schaffung einer umfassenden Gigabitkonnektivität überhaupt sinnvoll sind.

Autorentext
Neumann, Andreas Andreas Neumann ist Geschäftsführer des von ihm mitgegründeten privaten Instituts für das Recht der Netzwirtschaften, Informations- und Kommunikationstechnologie (IRNIK) und assoziierter Wissenschaftler ("Senior Fellow") am Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, wo er zuvor die Forschungsprojektgruppe Telekommunikationsrecht geleitet hatte. In seinen zahlreichen Veröffentlichungen hat er sich u. a. mit netzwirtschafts- und datenschutzrechtlichen Fragestellungen befasst. Sickmann, Jörn Prof. Dr. Jörn Sickmann promovierte 2010 zu einem regulierungs- und industrieökonomischen Thema am Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik an der TU Ilmenau. Zwischen 2007 und 2012 Senior Experte im Bereich Public and Regulatory Affairs bei der Deutschen Telekom AG in Bonn, in dieser Zeit u. a. unternehmensseitige Begleitung der Reform des EU-Rechtsrahmens 2009 und Mitarbeit in nationalen, europäischen und internationalen Expertengremien zu Wettbewerbsfragen in der Telekommunikation (u. a. Business and Industry Advisory Committee bei der OECD, World Economic Forum, International Chamber of Commerce, European Round Table of Industrialists). Seit 2011 Professor für Industrieökonomie und Unternehmensfinanzierung an der Hochschule Rhein Waal in Kleve.

Produktinformationen

Titel: IRNIK-Diskussionspapier Nr. 5
Untertitel: Stand und Perspektiven des Breitbandausbaus in Deutschland
Autor:
EAN: 9783745094152
Format: Kartonierter Einband
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 111g
Größe: H2mm x B297mm x T210mm
Auflage: 3. Aufl.