Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ansätze zur Quantifizierung von Operativen Risiken bei Banken im Kontext von Basel II

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Lehrstuhl Unternehme... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling), Veranstaltung: Seminar, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Basel II sorgt immer wieder in den Medien und den europäischen Finanzkreisen für Diskussionen. Die Auswirkungen dieses ehrgeizigen Reformprojektes betreffen vor allem die europäischen Banken, aber auch auf die Bankkunden, sowohl Unternehmen als auch Bürger der Europäischen Union, wird der zweite Basler Akkord direkte oder indirekte Auswirkungen haben. Ziel dieser Seminararbeit ist es einen "kleinen" Ausschnitt aus diesem großen Reformwerk zu untersuchen. Dabei sollen die Ansätze zur Quantifizierung operationeller Risiken sowohl im Kontext von Basel II sowie weitere alternative Ansätze - insbesondere das Konzept des Value at Risk - betrachtet und hinsichtlich der Bedeutung für die Banken selbst und das Controlling beurteilt werden. Auch im Jahr 2017 hat das Thema von seiner Brisanz nichts verloren.

Produktinformationen

Titel: Ansätze zur Quantifizierung von Operativen Risiken bei Banken im Kontext von Basel II
Autor:
EAN: 9783656365037
ISBN: 978-3-656-36503-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 72g
Größe: H211mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2013
Auflage: 3. Auflage