Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Makro- und Mediostruktur in Neologismenwörterbüchern

  • Kartonierter Einband
  • 312 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Neologismenlexikografie (Neografie), eine noch junge Teildisziplin der Lexikografie, hat vor allem nach der Wende von 1989 in den ... Weiterlesen
20%
120.00 CHF 96.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Neologismenlexikografie (Neografie), eine noch junge Teildisziplin der Lexikografie, hat vor allem nach der Wende von 1989 in den slavischen Sprachen einen enormen Impuls erhalten. Aufgrund der Analyse von etwa 70 ein- und zweisprachigen Neologismenwörterbüchern des Polnischen, Russischen, Tschechischen und Deutschen wird ein Modell der wissenschaftlichen Neografie im engen und weiten Sinne herausgearbeitet. Die Diskussion der makro- und mediostrukturellen Fragen zeigt, dass die für die Neologismenlexikografie spezifischen Aspekte wie Zusammenstellung der Wörterbuchbasis und die Kriterien für die Stichwortauswahl sowohl für gedruckte wie elektronische Neologismenwörterbücher dieselbe Geltung haben. Als wesentlich erweist sich in der Neografie das Aufzeigen der komplexen lexikalisch-semantischen Verflechtungen der neuen Wörter untereinander und mit etablierten Lexemen. Ein großes Potential stellt hier das elektronische Medium dar, das eine einfachere Verknüpfbarkeit von Neologismen mit anderen lexikografischen und nicht-lexikografischen Ressourcen sowie die Entwicklung von individuellen Abfragemöglichkeiten ermöglicht.

Autorentext

ist seit 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Mainz und arbeitet dort im Bereich der fachsprachlichen Translationsdidaktik (Wirtschaft, Recht). 2010 wurde er im Fach Slavistik/Polnisch promoviert. Er ist Mitautor des 2007 erschienenen "Polnisch-deutschen Neologismenwörterbuches".

Produktinformationen

Titel: Makro- und Mediostruktur in Neologismenwörterbüchern
Untertitel: Ein Beitrag zur Theorie und Praxis der Neologismenlexikografie des Polnischen, Russischen, Tschechischen und Deutschen
Autor:
EAN: 9783838127187
ISBN: 978-3-8381-2718-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 481g
Größe: H220mm x B150mm x T19mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen