2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Virtual Desktop Infrastructure Forensics. Beweissicherung bei sandboxed VDIs

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - IT-Security, Note: 2,5, FH Campus Wien, Veranstaltung: IT Security / IT... Weiterlesen
30%
50.90 CHF 35.65
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - IT-Security, Note: 2,5, FH Campus Wien, Veranstaltung: IT Security / IT Forensics, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird eine Problemstellung verdeutlicht, welche sich durch eine sandboxed VDI ergibt. Eine sandboxed VDI ist eine auf virtuellen Desktops basierende Infrastruktur, welche keine Veränderungen speichert. Dies führt dazu, dass mögliche Angriffe, welche von diesen VDs aus gestartet werden, sehr einfach verschleiert werden könnten. Auf dieses Problem aufbauend wurde ein Konzept entwickelt, welches ein solches Verhalten nicht nur aufspürt, sondern auch vermeidet. Bei diesem Konzept wurde auf Nachhaltigkeit und Erweiterbarkeit hoher Wert gelegt. Spuren werden jetzt auf externen Servern gesichert und lassen sich von dort jederzeit nachvollziehen. Auf Basis dieser Spuren werden automatisch Skripts gestartet, welche eine Vermeidung von ungewolltem Verhalten nach sich ziehen. Die Tests mit diesem Konzept waren überaus zielführend. Wird ein unerlaubtes Programm gestartet, bekommt der Administrator eine automatisierte Benachrichtigung, der Benutzer wird ausgesperrt und die Maschine zurückgesetzt.

Produktinformationen

Titel: Virtual Desktop Infrastructure Forensics. Beweissicherung bei sandboxed VDIs
Untertitel: Magisterarbeit
Autor:
EAN: 9783656882114
ISBN: 978-3-656-88211-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 200g
Größe: H212mm x B152mm x T12mm
Jahr: 2015
Auflage: 2. Auflage