2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Alltag: DDR

  • Paperback
  • 335 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unter welchen Bedingungen funktionierte der Alltag in der DDR? Mehr als 20 Jahre nach dem Ende des Staates verblassen die Erinneru... Weiterlesen
30%
29.90 CHF 20.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Unter welchen Bedingungen funktionierte der Alltag in der DDR? Mehr als 20 Jahre nach dem Ende des Staates verblassen die Erinnerungen, sind ihre Relikte weitgehend verschwunden. Zugleich nimmt das Interesse zu, mehr über das Funktionieren des zweiten deutschen Staates und seiner Gesellschaft zu erfahren. Ausgehend von den Dingen des Alltags unternimmt das Eisenhüttenstädter Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR auf besondere Weise eine Erkundung der Vergangenheit. In zehn Kapiteln berichten die Autoren über die alltägliche Präsenz des Staates, vom Eigensinn der Menschen, vom Überfluss an Ideologie und dem Mangel an Konsumgütern, von den alltäglichen Praktiken einer normierten Gesellschaft. »Alltag: DDR« beschäftigt sich mit einer Alltags-, Sozial- und Gesellschaftsgeschichte der DDR und ihrer materiellen Kultur.

Autorentext

Das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR e. V. wurde 1993 in Eisenhüttenstadt gegründet und wird durch das Land Brandenburg, den Landkreis Oder-Spree und die Stadt Eisenhüttenstadt getragen. Seine bedeutende Sammlung alltagskultureller Gegenstände aus der DDR setzt sich aus Schenkungen der Bevölkerung zusammen. Bislang wurden die Ausstellungen »Tempolinsen und P 2« und »Offenes Depot« gezeigt. Nach einer baulichen Sanierung wurde das Dokumentationszentrum im November 1999 mit der Ausstellung »Fortschritt, Norm und Eigensinn« wiedereröffnet. Im Ch. Links Verlag erschien dazu das Buch »Fortschritt, Norm und Eigensinn. Erkundungen im Alltag der DDR« (Hg.), 1999.

Produktinformationen

Titel: Alltag: DDR
Untertitel: Geschichten - Fotos - Objekte
Autor:
Editor:
EAN: 9783861536703
ISBN: 978-3-86153-670-3
Format: Paperback
Herausgeber: Links Christoph Verlag
Genre: Zeitgeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 335
Gewicht: 1247g
Größe: H251mm x B212mm x T28mm
Veröffentlichung: 01.12.2014
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl. 20.02.2012
Land: DE