2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie kommt der Hirsch aufs Dach?

  • Fester Einband
  • 221 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unzählige kaum beachtete Spuren im Wiener Stadtbild verweisen auf Vergangenes. Ein biedermeierlicher Gartenpavillon, der als Buffe... Weiterlesen
30%
29.90 CHF 20.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Unzählige kaum beachtete Spuren im Wiener Stadtbild verweisen auf Vergangenes. Ein biedermeierlicher Gartenpavillon, der als Buffet eines Freibades dient, ein Portierhaus als Rest der prächtigen Villenanlage einer judischen Brauereidynastie, ein Bronzehirsch auf dem Dach eines Grunderzeithauses - wer Wien richtig kennenlernen will, muss genauer hinschauen. Dieses Buch macht die vielsagenden Spuren lesbar und lenkt den Blick auf Skurriles und Hintergrundiges. Und eröffnet damit sogar dem ausgewiesenen Wien-Kenner völlig neue Facetten seiner Stadt.

Autorentext

Andreas Lehne arbeitet als Kunsthistoriker in der Denkmalpflege. Zahlreiche Publikationen zur Wiener Architekturgeschichte.

Produktinformationen

Titel: Wie kommt der Hirsch aufs Dach?
Untertitel: 60 erstaunliche Entdeckungen in Wien
Autor:
EAN: 9783993001452
ISBN: 978-3-99300-145-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Metroverlag
Genre: Bildbände allgemein
Anzahl Seiten: 221
Gewicht: 364g
Größe: H193mm x B126mm x T28mm
Jahr: 2013