Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Opel in Rüsselsheim

  • Fester Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Mit der Herstellung von Nähmaschinen in einem Kuhstall legte Adam Opel den Grundstein für das Mutterwerk des weltbekannten Autoher... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Mit der Herstellung von Nähmaschinen in einem Kuhstall legte Adam Opel den Grundstein für das Mutterwerk des weltbekannten Autoherstellers. Fahrräder, der erste Lutzmann-Opel aus Manufakturfertigung, Flugmotoren und Lastwagen waren weitere Stationen bis in den Fertigungshallen Opel vom Fließband kamen. Andreas Kroemer dokumentiert die Geschichte des Werkes und der Opelaner mit über 160 faszinierenden und großteils unveröffentlichten Bildern.

Autorentext
Kroemer, Andreas Andreas Kroemer studierte Politikwissenschaft in Mainz. Er war jahrelang Mitarbeiter der Opel-Öffentlichkeitsarbeit und Sprecher des Unternehmens. Er schreibt als freier Finanzjournalist und ist im Vorstand der Stiftung Presseclub Mainz tätig.

Produktinformationen

Titel: Opel in Rüsselsheim
Untertitel: Menschen, Fahrzeuge, Produktionsstätten in historischen Ansichten
Autor:
EAN: 9783954008032
ISBN: 978-3-95400-803-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Sutton Verlag
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 521g
Größe: H14mm x B242mm x T166mm
Veröffentlichung: 30.05.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage
Land: SI

Weitere Produkte aus der Reihe "Sutton Archivbilder"