Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Telepublishing

  • Kartonierter Einband
  • 444 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Telepublishing ist nach der stürmischen Einführung von Electronic Publishing mit DTP/DTR die neue große Herausforderung für Untern... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Telepublishing ist nach der stürmischen Einführung von Electronic Publishing mit DTP/DTR die neue große Herausforderung für Unternehmen im Publikationssektor. Das Buch stellt erstmals alle Informationen über die zukünftigen Entwicklungen der Druckvorstufe und der Druckindustrie zusammen, die sich der Leser bisher aus vielen einzelnen Publikationen zusammenstellen mußte. Es bietet einen umfassenden Überblick über die modernen Ansätze aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie: Trends und Standards Datenformate für multimediale Dokumente Datenspeicherung Datenarchivierung Elektronisches Publizieren Die Autoren ergänzen die technischen Aspekte durch die notwendige organisatorische Einbettung in Betriebsabläufe, Kosten/Nutzen-Betrachtungen und Strategien zu Einführung und Betrieb innovativer Technologien und Verfahren. Sie definieren die konkreten Perspektiven anhand zukünftiger Produktionsszenarien und veranschaulichen sie durch prototypische Entwicklungen. Das Buch informiert den Leser über alle zukunftsweisenden Entwicklungen im Publikationssektor . Führungskräfte der Druckindustrie erhalten mit diesen Informationen eine fundierte Entscheidungshilfe bei der mittel- und langfristigen Entwicklungsplanung ihrer Unternehmen.

Klappentext

Telepublishing ist nach der stürmischen Einführung von Electronic Publishing mit DTP/DTR die Bneue große Herausforderung/B für Unternehmen im Publikationssektor.BRBRDas Buch stellt Berstmals alle Informationen/B über die zukünftigen Entwicklungen der Druckvorstufe und der Druckindustrie zusammen, die sich der Leser bisher aus vielen einzelnen Publikationen zusammenstellen mußte.BREs bietet einen Bumfassenden Überblick/B über die modernen Ansätze aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie:BRBR* Trends und StandardsBR* Datenformate für multimediale DokumenteBR* DatenspeicherungBR* DatenarchivierungBR* Elektronisches PublizierenBRBRDie Autoren ergänzen die technischen Aspekte durch die notwendige organisatorische Einbettung in Betriebsabläufe, Kosten/Nutzen-Betrachtungen und Strategien zu Einführung und Betrieb innovativer Technologien und Verfahren.BRSie definieren die konkreten Perspektiven anhand zukünftiger Produktionsszenarien und veranschaulichen sie durch prototypische Entwicklungen.BRBRDas Buch informiert den Leser über Balle zukunftsweisenden /B BEntwicklungen im Publikationssektor/B. Führungskräfte der Druckindustrie erhalten mit diesen Informationen eine fundierte Entscheidungshilfe bei der mittel- und langfristigen Entwicklungsplanung ihrer Unternehmen.BR



Inhalt

1 Einleitung.- I Publizieren heute.- 2 Die Druckvorstufe.- 2.1 Historischer Rückblick.- 2.2 Traditionelle Produktionsphasen.- 2.2.1 Konzeptionsphase.- 2.2.2 Seitengestaltung.- 2.2.3 Satzerstellung.- 2.2.4 Bildreproduktion.- 2.2.5 Seitenmontage und Druckformherstellung.- 2.3 Entwicklungstrends.- 2.3.1 Digitale Fotografie.- 2.3.2 DTP und DTR.- 2.3.3 Color Management.- 2.3.4 Digitales Drucken.- 2.3.5 Öffnung der Endsysteme.- 2.4 Änderungsbedarf.- 2.4.1 Kommunikation.- 2.4.2 Kooperation.- 2.4.3 Koordination.- 3 Elektronisches Publizieren.- 3.1 CD-ROM-Publishing.- 3.1.1 Speicherprinzipien und Herstellung.- 3.1.2 Abspielsysteme.- 3.1.3 Anwendungsbereiche.- 3.1.4 Dienstleistungsaspekte.- 3.1.5 Zusammenfassung.- 3.2 Database-Publishing.- 3.3 Network- und Online-Publishing.- 3.3.1 Elektronische Informationsdienste.- 3.3.2 Publizieren im Internet.- 3.3.3 Printing-on-Demand.- 3.4 Multimedia-Publishing.- 3.4.1 Multimediale Publikationen.- 3.4.2 Die Vorstufe für Multimedia Publishing.- 3.4.3 Geschäftsfelder Vorstufe.- 3.5 Hypertext.- 3.6 Problemfelder Electronic Publishing.- II Schlüsseltechnologien.- 4 Standard-Datenformate.- 4.1 Medien und Datentypen.- 4.2 Datenformate für die Druckvorstufe.- 4.2.1 SGML.- 4.2.2 PostScript.- 4.2.3 DDES.- 4.2.4 TIFF.- 4.2.5 ODA.- 4.3 Datenformate für elektronische Dokumente.- 4.3.1 HyTime.- 4.3.2 MHEG.- 4.3.3 Acrobat - PDF.- 4.3.4 HTML.- 4.4 Zusammenfassung.- 5 Datenspeicherung und -archivierung.- 5.1 Datenvolumen und Kompressionsverfahren.- 5.1.1 Datenvolumen.- 5.1.2 Kompressionstechniken.- 5.1.3 Gesamtübersicht.- 5.2 Datenbanktechniken.- 5.2.1 Warum Datenbanken?.- 5.2.2 Datenbanktechniken.- 5.2.2.1 Relationale Datenbanken.- 5.2.2.2 Objektorientierte Datenbanken.- 5.2.2.3 Verteilte Datenbanken.- 5.2.3 Datenbanken in der Vorstufe.- 5.3 Speichermedien für hohe Datenvolumen.- 5.3.1 Digitale Speichermedien.- 5.3.2 Disk-Arrays.- 5.4 Zusammenfassung.- 6 Kommunikationstechnologien.- 6.1 Vernetzte Systeme.- 6.1.1 Vernetzte Systeme.- 6.1.2 Verteilte Systeme.- 6.1.3 ISO/OSI Referenzmodell.- 6.2 Lokale Netze.- 6.2.1 Technische Komponenten.- 6.2.2 LAN-Technologien.- 6.3 Weitverkehrsnetze.- 6.3.1 Topologie.- 6.3.2 Öffentliche Kommunikationsnetze.- 6.4 Protokolle und Dienste.- 6.4.1 Kommunikationsprotokolle.- 6.4.2 Netzorientierte Dienste.- 6.4.3 Anwendungsorientierte Dienste.- 6.- 7 Telekooperation und Workflow-Management.- 7.1 Herausforderung Kooperation.- 7.2 Workflow-Management.- 7.2.1 Grundkonzepte.- 7.2.2 Leistungsumfang heutiger WFM-Systeme.- 7.3 Telekooperation.- 7.3.1 Architektur.- 7.3.2 Funktionsumfang.- 7.4 Kooperative Systeme in der Druckvorstufe.- III Die Zukunft derDruckvorstufe.- 8 Referenzmodell Telepublishing.- 8.1 Ziele und Aufbau des Referenzmodells.- 8.2 Architekturmodell.- 8.2.1 Teledienste.- 8.2.2 Telepublishing-Dienste.- 8.2.3 Telepublishing-Anwendungen.- 8.2.4 Telepublishing Business-Modelle.- 8.2.5 Nutzung des Architekturmodells.- 8.3 Phasenmodell.- 8.3.1 Phasen.- 8.3.2 Prozeßsicht.- 8.3.3 Informationsmodell.- 8.3.4 Wertschöpfungsmodell.- 9 Perspektiven.- 9.1 Der Umbruch geht weiter.- 9.2 Schlüsselstrategie Dienstleistungen.- 9.3 Neue Dienste der Vorstufe.- 9.4 Telepublishing-Referenzszenarien.- 9.4.1 Systemvernetzung Inhouse.- 9.4.2 Kooperation verteilter Standorte.- 9.4.3 Anbindung freier Mitarbeiter.- 9.4.4 Vernetzte Standorte.- 9.4.5 Kommunikationsstruktur für einen Broker.- 9.4.6 Dienstleistungsnetzwerk.- 10 Betriebliche Umsetzung.- 10.1 Wirkungsebenen des Telepublishing.- 10.2 Organisationsgestaltung.- 10.2.1 Organisatorische Aspekte.- 10.2.2 Gestaltung der Aufbauorganisation.- 10.2.3 Gestaltung der Ablauforganisation.- 10.3 Einführung.- 10.3.1 Aspekte der Einführung.- 10.3.2 Begleitende Maßnahmen.- 10.4 Wirtschaftlichkeitsbewertung.- 10.4.1 Aufgabenstellung.- 10.4.2 Kosten und Nutzen.- 10.4.3 Verfahren der Wirtschaftlichkeitsbewertung.- 10.5 Betrieb.- 11 Pilotprojekte.- 11.1 DIDOS.- 11.2 BILUS.- 11.3 Telepublishing.- 11.4 Europublishing.- 11.5 Weitere Pilotprojekte.- 12 Schlußbetrachtung und Ausblick.- Literatur.- Abkürzungen.- Abbildungsverzeichnis.- Tabellenverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Telepublishing
Untertitel: Die Druckvorstufe auf dem Weg ins Kommunikationszeitalter
Autor:
EAN: 9783642794223
ISBN: 978-3-642-79422-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 444
Gewicht: 668g
Größe: H235mm x B155mm x T23mm
Jahr: 2011
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1996