Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konzepte erfolgreichen Nachwuchstrainings (KerN)

  • Kartonierter Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In diesem vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft geförderten Forschungsprojekt werden die unterschiedlichen Etappen des Nachwuch... Weiterlesen
20%
61.25 CHF 49.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In diesem vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft geförderten Forschungsprojekt werden die unterschiedlichen Etappen des Nachwuchstrainings der "Spitzensportler von Morgen" analysiert. Dem Nachwuchstraining kommen drei wesentliche Funktionen zu: systematische Voraussetzungen für spätere Höchstleistungen zu schaffen (Ausbildungsfunktion), Talente zu erkennen (Auswahlfunktion) und die Leistungsfortschritte auf dem Weg zur Spitzenleistung zu kontrollieren (Kontrollfunktion). Die erhobenen Wissensbestände und Handlungsstrategien von erfolgreichen Nachwuchstrainern in Deutschland stellen die Basis dar, aus der sich wissenschaflich überprüfte und anhand von Forschungsstudien belegte Aussagen zu den im aktuellen Nachwuchsleistungssport dominierenden Konzepten, Vorgehensweisen und Bewertungen, aber auch spezifische Problemlagen und Erkenntnisfelder generieren lassen. Im Speziellen werden folgende Bereiche des Nachwuchstrainings erfasst: Erfolgsorientierung; Erziehungsorientierung; Teamorientierung; Technikorientierung; Schnelligkeitsorientierung; Athletische Orientierung; Spielorientierung; Ästhetische Orientierung.

Autorentext
Hohmann, Andreas Andreas Hohmann (Diplom-Sportwissenschaftler) war Professor für Trainingswissenschaft an den Universitäten Magdeburg und Potsdam und ist seit 2005 Leiter des Arbeitsbereichs Trainings- und Bewegungswissenschaft am Institut für Sportwissenschaft der Universität Bayreuth. Zudem ist er Honorarprofessor am Shanghai Research Institute of Sport Science (China). Seit vielen Jahren setzt er sich mit den Themen Nachwuchstraining und Talententwicklung sowie Trainingssteuerung und Wettkampfanalyse im Leistungssport auseinander. Email: andreas.hohmann@uni-bayreuth.de. Singh, Ajit Ajit Singh (Diplom-Soziologe) war von 2009 - 2012 im Forschungsprojekt KerN als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bayreuth beschäftigt. Darauf folgten unterschiedliche Tätigkeiten in Forschungsprojekten zur sportbezogenen Kommunikationsforschung und zur Entwicklungsforschung. Derzeit arbeitet Ajit Singh an der Hochschule Fulda in einem Forschungsprojekt, das sich mit der Lebenswirklichkeit von Familien mit ALG II Bezug beschäftigt. Seine Dissertation hat Ajit Singh an der Universität Bayreuth eingereicht. Die Arbeit ist an der Schnittstelle zur Körper-, Wissens- und Interaktionssoziologie angesiedelt und widmet sich der videobasierten Analyse von kommunikativen Prozessen der Vermittlung von Körperwissen im Trampolinturnen. Email: ajit.singh@pg.hs-fulda.de. Voigt, Lenard Lenard Voigt (Diplom-Sportökonom) war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Trainings- und Bewegungswissenschaft am Institut für Sportwissenschaft der Universität Bayreuth und leitete von 2008 bis 2012 das Forschungsprojekt KerN. Heute arbeitet Lenard Voigt als Manager in der Firma Reebok, Herzogenaurach. Email: sportls1@uni-bayreuth.de.

Produktinformationen

Titel: Konzepte erfolgreichen Nachwuchstrainings (KerN)
Untertitel: Abschlussbericht zum Forschungsprojekt "Langfristiger Leistungsaufbau im Nachwuchsleistungssport"
Autor:
Editor:
EAN: 9783868845372
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 1260g
Größe: H14mm x B300mm x T211mm
Veröffentlichung: 21.03.2017

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriftenreihe des Bundesinstituts für Sportwissenschaft"