2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das neue Asylrecht

  • Kartonierter Einband
  • 254 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum Werk Das Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz ist am 24. Oktober 2015 in Kraft getreten. Ziel des Gesetzes sind die Beschleunig... Weiterlesen
30%
68.00 CHF 47.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Zum Werk Das Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz ist am 24. Oktober 2015 in Kraft getreten. Ziel des Gesetzes sind die Beschleunigung von Asylverfahren, die finanzielle Unterstützung von Länder und Kommunen und die Integration von Flüchtlingen. Auch die Rückführung von Personen ohne Bleibeperspektive steht im Fokus. Um diese Ziele erreichen zu können, wurden das Asylverfahrensgesetz, jetzt Asylgesetz (AsylG), und das Aufenthaltsgesetz (AufenthG) umfassend geändert. Der Praxisleitfaden bietet einen kompakten, praxisorientierten Überblick über das aktuelle Asylrecht und besondere Probleme - von der Rechtsgrundlage bis zur späteren positiven oder negativen Entscheidung. Nach einer Einführung zu den Rechtsgrundlagen des Asylrechts, dessen Entwicklung und Zuständigkeiten, wird auf das materielle Recht (Art. 16a, Flüchtlingsanerkennung, Subsidiärer Schutz, Abschiebeverbote) eingegangen. Das Verfahren vom Grenzübertritt bis zur Entscheidung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge wird ebenso beleuchtet wie das gerichtliche Verfahren. Im Anschluss werden die (Rechts-)Grundlagen, Folgen und Maßnahmen im Zusammenhang mit der Verteilung und Versorgung der Asylbewerber bzw. Personen mit Bleiberecht erläutert - aber auch die Konsequenzen negativer Entscheidungen wie Abschiebung und Aufhebung des Status. Die Änderungen durch das Asylpaket II werden bereits berücksichtigt. Vorteile auf einen Blick - umfassender Einstieg in die aktuelle Rechtslage - anschauliche, kompakte Erläuterung des Asylverfahrens Zu den Autoren Dr. Andreas Heusch, Präsident des Verwaltungsgerichts Düsseldorf; Dr. Nicola Haderlein, Vorsitzende Richterin am Verwaltungsgericht Düsseldorf; Dr. Klaus Schönenbroicher, Ministerialrat im Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen und Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Richter, Behördenreferenten und alle mit dem Asylrecht befassten Berufsgruppen

Autorentext
Dr. Klaus Schönenbroicher ist Ministerialrat im Innenministerium Nordrhein-Westfalen und Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum. Dr. Andreas Heusch ist Präsident des Verwaltungsgerichts Düsseldorf und Lehrbeauftragter an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Produktinformationen

Titel: Das neue Asylrecht
Untertitel: Mit Asylpaket II
Autor:
EAN: 9783406694417
ISBN: 978-3-406-69441-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 254
Gewicht: 469g
Größe: H223mm x B142mm x T20mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage
Land: DE