2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Organisationsstruktur und Regulierungspolitik der Zeitschriftenwerbung im Dritten Reich

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 2... Weiterlesen
30%
27.90 CHF 19.55
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 2,1, Ludwig-Maximilians-Universität München (Kommunikationswissenschaft), 67 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Dritten Reich waren die Medien fast alle direkt oder indirekt unter staatlicher Kontrolle und der Krieg prägte das tägliche Leben. Diese Arbeit geht der Frage nach, wie diese Umstände die Zeitschriftenwerbung beeinflusste.

Produktinformationen

Titel: Organisationsstruktur und Regulierungspolitik der Zeitschriftenwerbung im Dritten Reich
Autor:
EAN: 9783638673303
ISBN: 978-3-638-67330-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 386g
Größe: H298mm x B212mm x T9mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Auflage.