Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

TV-Vermarktungsrechte im Profifußball

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,2, Hochschule für Gesundheit und Sp... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,2, Hochschule für Gesundheit und Sport, Berlin, Veranstaltung: Marketing im Sport, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schreibt derzeit die Übertragungsrechte an der 1. und 2. Bundesliga aus. Die Entscheidung wird Anfang März erwartet, und die Vereine hoffen auf eine erneute finanzielle Steigerung. Doch was sind Übertragungsrechte, und worin Unterscheiden sich die europäischen Spitzenligen hinsichtlich dieser? In dieser Arbeit sollen Begriffe der medialen Verwertung abgegrenzt und ihre Auswirkungen auf den "Ligabetrieb" gespiegelt werden. Des Weiteren werden die Vermarktungsmodelle anderer Ligen verglichen und die Folgen auf die europäischen Wettbewerbe dargestellt. Konkret wird vor allem auf die deutsche Fußball Bundesliga eingegangen. In Anbetracht auf die Vergabe der Fernsehrechte für die nächsten vier Jahre werden hier Chancen zu Erhöhung der Erlöse genannt und auf Risiken im europäischen Wettbewerb der TV-Anstalten hingewiesen.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,2, Hochschule für Gesundheit und Sport, Berlin, Veranstaltung: Marketing im Sport, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schreibt derzeit die Übertragungsrechte an der 1. und 2. Bundesliga aus. Die Entscheidung wird Anfang März erwartet, und die Vereine hoffen auf eine erneute finanzielle Steigerung. Doch was sind Übertragungsrechte, und worin Unterscheiden sich die europäischen Spitzenligen hinsichtlich dieser? In dieser Arbeit sollen Begriffe der medialen Verwertung abgegrenzt und ihre Auswirkungen auf den "Ligabetrieb" gespiegelt werden. Des Weiteren werden die Vermarktungsmodelle anderer Ligen verglichen und die Folgen auf die europäischen Wettbewerbe dargestellt. Konkret wird vor allem auf die deutsche Fußball Bundesliga eingegangen. In Anbetracht auf die Vergabe der Fernsehrechte für die nächsten vier Jahre werden hier Chancen zu Erhöhung der Erlöse genannt und auf Risiken im europäischen Wettbewerb der TV-Anstalten hingewiesen.

Produktinformationen

Titel: TV-Vermarktungsrechte im Profifußball
Autor:
EAN: 9783656625919
ISBN: 978-3-656-62591-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.