2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

IFRS - Irrtümer, Widersprüche und unerwünschte Konsequenzen

  • Set mit div. Artikeln (Set)
  • 308 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Kritische Analyse der internationalen Rechnungslegung für Studium und Praxis. Sich kritisch mit den IFRS auseinanderzusetzen ist d... Weiterlesen
CHF 54.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Kritische Analyse der internationalen Rechnungslegung für Studium und Praxis. Sich kritisch mit den IFRS auseinanderzusetzen ist der einzige Weg, ein hinreichendes Problemverständnis für die internationale Rechnungslegung zu entwickeln. Kritiklose Akzeptanz führt zu "Halbwissen", das weder bei der Lösung von praktischen noch beim Verständnis von theoretischen Problemen hilft. Es ist fast trivial: Wer die Schwachpunkte eines Rechnungslegungsstandards entdeckt, macht sich auch mit dessen wesentlichem Inhalt vertraut. Dieses Lehrbuch hinterfragt zunächst den Prozess der internationalen Harmonisierung sowie das institutionelle Umfeld und die Anwendungsbedingungen der IFRS. In einem kritischen und lösungsorientierten Kommentierungsstil bringt es dem Leser darauf aufbauend das IFRS-Rahmenkonzept und die anzuwendenden Standards nahe. Anwendungsschwierigkeiten und Absurditäten legt der Autor mittels einfacher und teilweise pointierter Beispiele offen. Die Kenntnis der Schwachstellen der Regelungen ermöglicht dem Praktiker, Gestaltungsmöglichkeiten zu erkennen und Bilanzierungsprobleme zu lösen. Studierende schärfen mit dem Buch ihr kritisches Urteilsvermögen, was von großem Vorteil für ihre wissenschaftlichen und (späteren) praktischen Tätigkeiten ist. Aus dem Inhalt: 1. Grundlagen der internationalen Rechnungslegung. 2. Institutioneller Rahmen und Anwendung der IFRS. 3. Konzeptionelle Grundlagen der IFRS-Rechnungslegung. 4. Wesentliche Rechnungslegungssachverhalte nach IFRS. 5. Rechnungslegungsinstrumente nach IFRS. 6. Konzernrechnungslegung nach IFRS. 7. Kritischer Prolog.

Klappentext

Das Buch stellt der Kommentierung von wesentlichen Rechnungslegungssachverhalten nach IFRS eine Analyse der internationalen Harmonisierung sowie des institutionellen Umfelds und der Anwendungsbedingungen der IFRS voran. IFRS-Rahmenkonzept und anzuwendende Standards werden dem Leser in einem kritischen Kommentierungsstil nahegebracht. Hierbei werden Anwendungsschwierigkeiten und Absurditäten mittels einfacher und teilweise zugespitzter Beispiele offengelegt.

Produktinformationen

Titel: IFRS - Irrtümer, Widersprüche und unerwünschte Konsequenzen
Untertitel: Ein Lehrbuch zur kritischen Analyse der internationalen Rechnungslegung
Autor:
EAN: 9783482652615
ISBN: 978-3-482-65261-5
Format: Set mit div. Artikeln (Set)
Herausgeber: NWB Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 308
Gewicht: 553g
Größe: H238mm x B167mm x T20mm
Jahr: 2014
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "NWB Studium Betriebswirtschaft"