Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nachfolgeregelung im Familienunternehmen

  • Fester Einband
  • 344 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Andreas Gubler, Dr. iur., Rechtsanwalt, LL.M., Inhaber der Gubler Corporate Finance AG in Zürich. Lehrbeauftragter an der Berner F... Weiterlesen
20%
25.00 CHF 20.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Andreas Gubler, Dr. iur., Rechtsanwalt, LL.M., Inhaber der Gubler Corporate Finance AG in Zürich. Lehrbeauftragter an der Berner Fachhochschule. Langjährige Berufserfahrung als Corporate Finance Consultant, Rechtsanwalt sowie als Geschäftsleitungs- und Verwaltungsratsmitglied in privaten und in börsenkotierten Unternehmen.

Klappentext

Die Regelung der Nachfolge im Familienunternehmen stellt für alle Beteiligten eine Herausforderung dar. In der Schweiz sind jährlich rund 15 000 Nachfolgeregelungen zu treffen. Sie sind ausserordentlich vielschichtig, berühren zahlreiche Fragen betriebswirtschaftlicher, finanzieller, rechtlicher sowie psychologischer Natur und sind für alle Beteiligten eine grosse Aufgabe. Die Publikation verschafft dem Leser einen Überblick über die verschiedenen Nachfolgekonstellationen und deren familieninterne oder -externe Regelung. Die theoretischen Grundlagen werden in allgemein verständlicher Weise dargestellt und mit zahlreichen Anwendungsbeispielen veranschaulicht. Der Autor richtet sich damit an Unternehmer, die Mitglieder ihrer Familien, potenzielle Nachfolger, beratende Fachleute und Studierende.

Produktinformationen

Titel: Nachfolgeregelung im Familienunternehmen
Untertitel: Grundriss für die Praxis
Autor:
EAN: 9783038235521
ISBN: 978-3-03823-552-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: NZZ Libro
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 344
Gewicht: 1012g
Größe: H243mm x B180mm x T31mm
Veröffentlichung: 11.10.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1., Aufl.