Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reise in die Erdgeschichte der Oberlausitz, des Elbsandsteingebirges und Nordböhmens. Tl.1

  • Fester Einband
  • 528 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Teil 1 beginnt mit dem Zeitraum Proterozoikum bis Kreide, ein geologischer Exkursionsführer zu 304 ausgesuchten Zielen, Betrachtun... Weiterlesen
20%
28.60 CHF 22.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Teil 1 beginnt mit dem Zeitraum Proterozoikum bis Kreide, ein geologischer Exkursionsführer zu 304 ausgesuchten Zielen, Betrachtung geowissenschaftlicher Aspekte der Entwicklung der Gesteinsgebiete laut Titel in Einflussnahme mit den Naturgewalten, klimatische Veränderungen, Gesteine geben Einblicke in die Vergangenheit, in den Ablauf der Entstehung von Kontinenten und Ozeanen sowie in klimatische Beziehungen. Letztere erlauben uns sogar einen Blick in die Zukunft unseres Planeten und somit auch von uns selbst. Gesteine sind also eine Art Zeitmaschine, durch die wir uns gedanklich frei in der Vergangenheit und in der Zukunft bewegen können.

Ein geologischer Exkursionsführer zu 304 ausgewählten Zielen. Diese Werk ist ein ausführliches Sachbuch zur Geologie der im Titel vorgegeben Region. Die ältesten Betrachtungen gehen bis vor eine Zeit von über 650 Millionen Jahren zurück. In zwei Bänden werden diese Gebiete mit einer Ausdehnung von 5170 qkm in einer bislang noch nicht dagewesenen Fülle vorgestellt. Mit 764 Fotos und 181 Schautafeln, Diagrammen, Karten Skizzen usw. werden die informativen Texte ergänzt. Sie erhalten zahlreiche Aufschlüsse und Einblicke in die Entstehungsgeschichte geologisch herausragender Gebiete.

Produktinformationen

Titel: Reise in die Erdgeschichte der Oberlausitz, des Elbsandsteingebirges und Nordböhmens. Tl.1
Untertitel: Proterozoikum bis Kreide
Autor:
EAN: 9783941908222
Format: Fester Einband
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 528
Gewicht: 1382g
Größe: H250mm x B250mm
Veröffentlichung: 28.09.2012
Auflage: 1. Aufl.