Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Datenstrukturen strategischer Planung

  • Kartonierter Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Für die strategische Planung gibt es zahlreiche Ansätze. Ein Vergleich dieser Ansätze ist jedoch kaum möglich. Ihre Entwicklung er... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Für die strategische Planung gibt es zahlreiche Ansätze. Ein Vergleich dieser Ansätze ist jedoch kaum möglich. Ihre Entwicklung erfolgt ohne wechselseitige Bezugnahme und versandet häufig in Begriffsstreitigkeiten. Ihre Anwendung scheitert oft an der Unkenntnis des Informationsbedarfs. Diesen Mängeln kann mit Hilfe der Datenmodellierung begegnet werden. Auf Basis strukturorientierter Modelle ist es möglich, die Begriffe der Ansätze zu klären, den Informationsbedarf aufzuzeigen sowie die Ansätze methodisch zu vergleichen und weiterzuentwickeln. Strategiebegriffe und grundsätzliche Orientierung werden somit transparent und die Kritisierbarkeit der Ansätze wird erhöht. Eine projektorientierte Integration der Datenmodellierung in den strategischen Planungsprozeß ermöglicht den Einsatz der Methode in der Praxis.

Autorentext

Der Autor: Andreas Gamer wurde 1962 in Karlsruhe geboren. Er studierte Volkswirtschaftslehre in Heidelberg und Betriebswirtschaftslehre in Mannheim und Köln. 1988 trat er als Anwendungsentwickler in das Berufsleben ein und ist heute als Projektmanager und Consultant in einer Unternehmensberatung tätig; Promotion 1993.



Klappentext

Für die strategische Planung gibt es zahlreiche Ansätze. Ein Vergleich dieser Ansätze ist jedoch kaum möglich. Ihre Entwicklung erfolgt ohne wechselseitige Bezugnahme und versandet häufig in Begriffsstreitigkeiten. Ihre Anwendung scheitert oft an der Unkenntnis des Informationsbedarfs. Diesen Mängeln kann mit Hilfe der Datenmodellierung begegnet werden. Auf Basis strukturorientierter Modelle ist es möglich, die Begriffe der Ansätze zu klären, den Informationsbedarf aufzuzeigen sowie die Ansätze methodisch zu vergleichen und weiterzuentwickeln. Strategiebegriffe und grundsätzliche Orientierung werden somit transparent und die Kritisierbarkeit der Ansätze wird erhöht. Eine projektorientierte Integration der Datenmodellierung in den strategischen Planungsprozeß ermöglicht den Einsatz der Methode in der Praxis.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Rekonstruktion, Analyse, Weiterentwicklung und methodischer Vergleich zweier Planungsansätze - Darstellung der Datenmodellierung - Darstellung der strategischen Planung im Kontext der Unternehmensführung.

Produktinformationen

Titel: Datenstrukturen strategischer Planung
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631472897
ISBN: 978-3-631-47289-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 467g
Größe: H212mm x B149mm x T22mm
Jahr: 1994
Auflage: Neuausg.