2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwicklung eines Konzeptes zur Modellierung und Evaluation von Workflows

  • Kartonierter Einband
  • 348 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Business Reengineering, Workflow-Management und der Einsatz betriebswirtschaftlicher Standardanwendungssoftware führen zu neuen An... Weiterlesen
30%
126.00 CHF 88.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Business Reengineering, Workflow-Management und der Einsatz betriebswirtschaftlicher Standardanwendungssoftware führen zu neuen Anforderungen hinsichtlich der Gestaltung von Informationssystemen. Der Entwicklung von Referenzarchitekturen, -modellen und -systemen kommt hierbei eine hohe Bedeutung zu, da durch derartige Referenzinstrumente Begriffssysteme normiert sowie Systemkomponenten abgegrenzt und systematisiert werden können. Das Buch behandelt die Gestaltung computerunterstützter Arbeitsabläufe und organisatorischer Strukturen unter Verwendung von Workflow-Management-Systemen. Es stellt ein umfassendes methodisches Instrumentarium zur Modellierung und Evaluierung von Geschäftsprozessen und Workflows zur Verfügung. Das vorgestellte Konzept umfaßt den vollständigen Zyklus eines Geschäftsprozesses, ausgehend von der Entwicklung der Geschäftsstrategie, über die Geschäftsprozeßanalyse und deren Restrukturierung sowie Modellierung bis hin zur detaillierteren Workflowmodellierung, -simulation und -ausführung. Dozenten und Studenten der Wirtschaftsinformatik profitieren von einem umfassenden methodischen Ansatz der Geschäftsprozeß- und Workflow-Modellierung, der auch praxisrelevante Aspekte integriert. Berater, Fach- und Führungskräfte erhalten Hilfestellungen, die sie in Projekten zur Einführung und Weiterentwicklung von Workflow-Management-Systemen nutzen können.

Autorentext

Der Autor: Andreas Gadatsch, Jahrgang 1962, studierte zunächst Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Köln und anschließend berufsbegleitend Wirtschaftswissenschaft an der Fernuniversität Hagen, wo er auch 1999 am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik promovierte. Nach mehrjährigen Erfahrungen im Maschinen- und Anlagenbau arbeitet er derzeit im Informationsmanagement eines Telekommunikationskonzerns. Daneben ist er Lehrbeauftragter für Organisation und Datenverarbeitung am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Köln.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Workflow-Management - Workflow-Life-Cycle - Rahmenarchitektur für Workflow-Management-Systeme - Methoden der Prozeßmodellierung - Workflow-Meta-Modell - Workflow-Modellierung - Workflow-Simulation.

Produktinformationen

Titel: Entwicklung eines Konzeptes zur Modellierung und Evaluation von Workflows
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631355442
ISBN: 978-3-631-35544-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 348
Gewicht: 474g
Größe: H208mm x B148mm x T20mm
Jahr: 2000
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"