Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kostenmanagement und Rechnungswesen im Gesundheitsbetrieb

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Mit diesem Buch wird die betriebswirtschaftliche Kerndisziplin "Rechnungswesen" für Mediziner verständlich. Updated and ... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Mit diesem Buch wird die betriebswirtschaftliche Kerndisziplin "Rechnungswesen" für Mediziner verständlich. Updated and revised, this second edition now reflects changes in tissue optics and medical applications since 1995. New chapters cover electromagnetic theory for coherent light and pulse ablation of tissue in thermal laser-tissue interactions.

Kostenmanagement ist im Gesundheitswesen ein schwieriges Thema. Häufig wird es emotional diskutiert oder gar aus ethischen Gründen tabuisiert. Dabei geht es aus betriebswirtschaftlicher Sicht überhaupt nicht darum, Patienten, Behandlungsmethoden oder medizinisches Personal als Kostenfaktoren zu betrachten. Vielmehr ist eine wirksame, nachhaltige Kostensteuerung in den Gesundheitsbetrieben wichtig, damit ein möglichst großer ökonomischer Spielraum für eine bestmögliche medizinische Versorgung erhalten bleibt. Die Betriebswirtschaftslehre bietet hierzu ein breites Instrumentarium: Kostenrechnungsarten, Verfahren zur Kostensteuerung und Methoden zur Kostenreduzierung auf der Basis des gesundheitsbetrieblichen Rechnungswesens. Anhand von zahlreichen Beispielen wird die Funktionsweise verschiedener Methoden erläutert.

Vorwort
Mit diesem Buch wird die betriebswirtschaftliche Kerndisziplin "Rechnungswesen" für Mediziner verständlich.

Autorentext
Dipl.-Kfm. Dr. rer. pol. Andreas Frodl, Wirtschaftswissenschaftler, Autor zahlreicher betriebswirtschaftlicher Fachbücher im Gesundheitswesen, Führungsfunktionen in Verwaltung, Logistik, Organisation und Weiterbildung verschiedener öffentlicher Einrichtungen, langjähriger Lehrbeauftragter an der Fakultät für Betriebswirtschaft der FH München, Mitglied der Prüfungskommission der Bundeswirtschaftsprüferkammer.

Klappentext

:Kostenmanagement ist im Gesundheitswesen ein schwieriges Thema. Häufig wird es emotional diskutiert oder gar aus ethischen Gründen tabuisiert. Dabei geht es aus betriebswirtschaftlicher Sicht überhaupt nicht darum, Patienten, Behandlungsmethoden oder medizinisches Personal als Kostenfaktoren zu betrachten. Vielmehr ist eine wirksame, nachhaltige Kostensteuerung in den Gesundheitsbetrieben wichtig, damit ein möglichst großer ökonomischer Spielraum für eine bestmögliche medizinische Versorgung erhalten bleibt. Die Betriebswirtschaftslehre bietet hierzu ein breites Instrumentarium: Kostenrechnungsarten, Verfahren zur Kostensteuerung und Methoden zur Kostenreduzierung auf der Basis des gesundheitsbetrieblichen Rechnungswesens. Anhand von zahlreichen Beispielen wird die Funktionsweise verschiedener Methoden erläutert.



Inhalt
Betriebliches Rechnungswesen
Betriebliche Kostenrechnung
Betriebliche Erfolgsrechnung
Kostensteuerung im Gesundheitsbetrieb
Maßnahmen zur Kostenreduzierung

Produktinformationen

Titel: Kostenmanagement und Rechnungswesen im Gesundheitsbetrieb
Untertitel: Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen
Autor:
EAN: 9783834926036
ISBN: 978-3-8349-2603-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler
Genre: Management
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 298g
Größe: H214mm x B147mm x T17mm
Jahr: 2011