Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Staatliche Förderung industrieller Forschung in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 303 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Unternehmen auf den internationalen Märkten ist in erheblichem Maße abhängig von ihren Hoch... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Unternehmen auf den internationalen Märkten ist in erheblichem Maße abhängig von ihren Hochtechnologie-Angeboten. Vor diesem Hintergrund unterstützt der Staat die deutsche Wirtschaft durch gezielte Maßnahmen der Forschungsförderung. Gleichzeitig sind die Wirkungsmechanismen und Effekte staatlicher Förder-programme jedoch weitgehend ungeklärt. Gerade für die Forschungs- und Technologie-Politik (FuT-Politik) besteht jedoch die Notwendigkeit, staatliche Maßnahmen regelmäßig zu analysieren und zu optimieren, um Steuergelder effizient einzusetzen. Der vorliegende Band beschreibt die historische Entwicklung der deutschen FuT-Politik, klassifiziert Fördermaßnahmen und präsentiert moderne Verfahren zur Wirkungsanalyse von Politikmaßnahmen. Es wird gezeigt, dass die staatliche Förderung industrieller Forschung durchaus ihre Berechtigung hat. Die Untersuchungen basieren auf einem qualitativ herausragenden Datensatz, der erstmals private Innovationsdaten mit öffentlichen Förderdaten kombiniert. Die empirischen Auswertungen erfolgen unter Anwendung mikroökonomischer und stochastischer Verfahren. Der Autor ist Wissenschaftler am Forschungsbereich Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim.

Produktinformationen

Titel: Staatliche Förderung industrieller Forschung in Deutschland
Untertitel: Eine empirische Wirkungsanalyse der direkten Projektförderung des Bundes
Schöpfer:
Autor:
EAN: 9783789080876
ISBN: 978-3-7890-8087-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 303
Gewicht: 451g
Größe: H229mm x B154mm x T22mm
Jahr: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen