Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Brasilien

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Wer Brasilien wirklich zu erleben weiß, der hat Schönheit genug für ein halbes Leben , urteilte der Autor Stefan Zweig. Und tatsäc... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wer Brasilien wirklich zu erleben weiß, der hat Schönheit genug für ein halbes Leben , urteilte der Autor Stefan Zweig. Und tatsächlich bietet das größte Land Lateinamerikas eine unvergleichliche landschaftliche Vielfalt: Traumhafte Palmenstrände liegen an den langen Küsten, im Landesinneren lockt der Regenwald mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. Steppen im Nordosten des Landes, das Pantanal als größtes Sumpfgebiet der Erde und das legendäre Amazonasgebiet bieten faszinierende Eindrücke. In vielen Städten hat sich die Architektur der Kolonialzeit erhalten, der Barock zeugt von dem Reichtum Brasiliens zum Zeitpunkt der Goldfunde. Die alte indianische Kunsttradition bringt Werke von fremder Schönheit hervor, Kirchen und Klöster sind mit Azulejos, Kachelmalereien, geschmückt. Tiefe Religiosität drücken die berühmten Skulpturen von Aleijadinho aus. Futuristisch erscheinen die bewegten Betonformen der durchgeplanten Hauptstadt Brasília, während Rio de Janeiro besonders für seinen ausgelassenen Karneval bekannt ist, der aber auch andernorts intensiv gefeiert wird. Bei Samba-Rhythmen und beim Fußballspielen begegnet man der puren Lebensfreude der Brasilianer, die gerne Tag und Nacht feiern. Aus dem Inhalt - Karneval in Rio und das Bumba-Meu-Boi -Festival - Der afrobrasilianische Glaube Candomblé - Brasiliens kulinarische Spezialitäten - Die Wasserfälle von Iguaçu - Die mystische Architektur der Hauptstadt Brasília - Die Musik Brasiliens

Autorentext
Christian Heeb, geboren 1962, wurde berühmt durch seine Bilder von Indianern und amerikanischen Landschaften. Er ist der Bildautor von über 130 Büchern und unzähligen Kalendern und Magazin-Artikeln. Er ist der Gründer des Cascade Center of Photography, einem Studio und Workshop Center mit Galerie in Bend, Oregon. Er lebt seit Jahren in den USA und bei El Sargento, Mexiko. Christian Heebs Bilder zeichnen sich aus durch satte Farben und dramatische Blickwinkel. Gemeinsam mit seiner Partnerin Regula veranstaltet er Fotoreisen und Workshops in den USA und auf der ganzen Welt. Karin Hanta lebte längere Zeit in Brasilien und arbeitet im journalistischen Bereich. Sie veröffentlicht in Zeitschriften wie Abenteuer und Reisen und dem Connoisseur Circle Magazin sowie in amerikanischen und europäischen Buchverlagen.

Klappentext

"Wer Brasilien wirklich zu erleben weiß, der hat Schönheit genug für ein halbes Leben", urteilte der Autor Stefan Zweig. Und tatsächlich bietet das größte Land Lateinamerikas eine unvergleichliche landschaftliche Vielfalt: Traumhafte Palmenstrände liegen an den langen Küsten, im Landesinneren lockt der Regenwald mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. Steppen im Nordosten des Landes, das Pantanal als größtes Sumpfgebiet der Erde und das legendäre Amazonasgebiet bieten faszinierende Eindrücke. In vielen Städten hat sich die Architektur der Kolonialzeit erhalten, der Barock zeugt von dem Reichtum Brasiliens zum Zeitpunkt der Goldfunde. Die alte indianische Kunsttradition bringt Werke von fremder Schönheit hervor, Kirchen und Klöster sind mit Azulejos, Kachelmalereien, geschmückt. Tiefe Religiosität drücken die berühmten Skulpturen von Aleijadinho aus. Futuristisch erscheinen die bewegten Betonformen der durchgeplanten Hauptstadt Brasília, während Rio de Janeiro besonders für seinen ausgelassenen Karneval bekannt ist, der aber auch andernorts intensiv gefeiert wird. Bei Samba-Rhythmen und beim Fußballspielen begegnet man der puren Lebensfreude der Brasilianer, die gerne Tag und Nacht feiern. Aus dem Inhalt - Karneval in Rio und das "Bumba-Meu-Boi"-Festival - Der afrobrasilianische Glaube Candomblé - Brasiliens kulinarische Spezialitäten - Die Wasserfälle von Iguaçu - Die mystische Architektur der Hauptstadt Brasília - Die Musik Brasiliens PREMIUM***XL-Bildband... ein Bildband mit stabilem Schmuckschuber, fast 3kg Buch - - - professionelle Fotografie von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 400 großformatige Bilder auf 224 Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Viele Spezialthemen - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Ein ideales Geschenk, auch für sich selbst.

Produktinformationen

Titel: Brasilien
Untertitel: Ein Premium-Bildband in stabilem Schmuckschuber mit 224 Seiten und über 280 Abbi
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783800348077
ISBN: 978-3-8003-4807-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stürtz Verlag
Genre: Bildbände
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 2529g
Größe: H325mm x B253mm x T40mm
Veröffentlichung: 28.02.2014
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage
Land: DE