2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nachhaltige Entwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 235 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Einsatz monetärer Bewertung zur Operationalisierung von Nachhaltiger Entwicklung wird in der ökonomischen Theorie intensiv the... Weiterlesen
30%
90.00 CHF 63.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Einsatz monetärer Bewertung zur Operationalisierung von Nachhaltiger Entwicklung wird in der ökonomischen Theorie intensiv thematisiert (Berechnung des optimalen natürlichen Kapitalstocks, Nutzen-Kosten-Analysen). Die Grenzen solcher Konkretisierungsbestrebungen werden aber meist nur ansatzweise diskutiert. Diesem Defizit wird nachgegangen, indem zum einen die Vielschichtigkeit des Nachhaltigkeits-Konzepts aufgedeckt wird. Schon dabei ist zu erkennen, dass Rechnungen in Geldgrößen der Mehrdimensionalität Nachhaltiger Entwicklung nicht gerecht werden können. Zum anderen werden die grundlegenden Grenzen des Prinzips der Präferenzensouveränität erarbeitet. Unter Bezug auf die Evolutionäre Erkenntnistheorie wird z.B. das Phänomen der begrenzten individuellen Wahrnehmungsfähigkeit und die daraus folgenden Konsequenzen für monetäre Bewertung aufgezeigt. Abgeschlossen werden die Ausführungen mit Erläuterungen zum Kooperativen Diskurs als alternativem Entscheidungsverfahren.

Autorentext
Der Autor: Andreas A. Busch, Jahrgang 1967, studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Mainz. Anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der European Business School Schloss Reichartshausen (ebs) und an der Universität Mainz angestellt (Promotion 2001). Er ist gegenwärtig in der Kapitalmarktanalyse der Bantleon Bank AG (Zug/CH) tätig.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Ökonomische Grundlagen und Diskussion der monetären Bewertungsverfahren - Managementregeln und Mehrdimensionalität Nachhaltiger Entwicklung - Grenzen des Prinzips der Präferenzensouveränität - Der anthropogene Treibhauseffekt - Kooperative Diskurse und Nachhaltige Entwicklung.

Produktinformationen

Titel: Nachhaltige Entwicklung
Untertitel: Grenzen monetärer Operationalisierung und konzeptionelle Folgerungen
Autor:
EAN: 9783631379554
ISBN: 978-3-631-37955-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 235
Gewicht: 339g
Größe: H211mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2001
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Studien zur Wirtschaftspolitik"