2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frau Lehrer, Herr Direktor? Geschlechtsspezifische Aspekte der Positionsverteilung in schulischen Organisationen

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1, Johannes K... Weiterlesen
30%
15.50 CHF 10.85
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1, Johannes Kepler Universität Linz (Institut für Philosophie und Wissenschaftstheorie), Veranstaltung: Aktuelle Themen der Sozialphilosophie: Gender Studies, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bis zum heutigen Zeitpunkt unterscheiden sich die einzelnen Lehrerkategorien zum Teil noch immer im Hinblick auf ihre Ausbildungsvoraussetzungen, ihre Ausbildungswege, ihrem Selbstverständnis, in ihren berufsständischen Organisationsformen usw. Auch innerhalb einer Lehrerkategorie kann man nicht immer von einer einheitlichen Sozialgeschichte sprechen. So trifft dies zum Beispiel bei den Volks- und Hauptschullehrern und -lehrerinnen zu.

Produktinformationen

Titel: Frau Lehrer, Herr Direktor? Geschlechtsspezifische Aspekte der Positionsverteilung in schulischen Organisationen
Autor:
EAN: 9783656523871
ISBN: 978-3-656-52387-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.