2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Investitionen, Enteignungen und Umweltschutz

  • Kartonierter Einband
  • 223 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zu einem Konflikt zwischen Investitions- und Umweltschutz kommt es, wenn eine von einem Investitionsschutzinstrument geschützte In... Weiterlesen
30%
70.00 CHF 49.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Zu einem Konflikt zwischen Investitions- und Umweltschutz kommt es, wenn eine von einem Investitionsschutzinstrument geschützte Investition durch eine Maßnahme enteignet wird, die Zielen des Umweltschutzes dient. Die Arbeit fragt, wer für die Kosten einer solchen Enteignung einstehen muss, Investoren oder der Staat, und zeigt einen Lösungsweg auf.

Autorentext

Andrea zur Nieden studierte in Bonn und Leuven Rechtswissenschaften. Nach ihrem in Bonn, Köln und Brüssel absolvierten Referendariat war die Autorin in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Köln sowie beim Bundeskartellamt in Bonn tätig und ist seit 2010 Syndikusanwältin bei einem DAX-Unternehmen in Bonn.



Inhalt

Inhalt: Investitionen, Enteignungen und Umweltschutz - Police Powers - Konflikt zwischen Investitionsschutz und Umweltschutz - Exkurs zum Fair and Equitable Treatment.

Produktinformationen

Titel: Investitionen, Enteignungen und Umweltschutz
Untertitel: Ein Beitrag zur Auflösung des Zielkonflikts zwischen Investitions- und Umweltschutzrecht
Autor:
EAN: 9783631626948
ISBN: 978-3-631-62694-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 223
Gewicht: 299g
Größe: H211mm x B146mm x T17mm
Jahr: 2013
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"

Zuletzt angesehen
Verlauf löschen