2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Studium - Identifikation - Identität

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Identitätsbildung als komplexer Prozess der Identifikation erfolgt an der Grenze zwischen Selbstbild und Fremdbild. Darüber hinaus... Weiterlesen
30%
54.90 CHF 38.45
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Identitätsbildung als komplexer Prozess der Identifikation erfolgt an der Grenze zwischen Selbstbild und Fremdbild. Darüber hinaus formen die vielfältigen sozialen Rollen des Menschen seine multiple Identität. Im Zentrum dieser Forschung liegen die Prozesse der Identifikation von StudentInnen in Zusammenhang mit ihrem Studium. Die Untersuchung wurde mit StudentInnen des Studiengangs Umwelt- und Bioressourcenmanagement an der Universität für Bodenkultur Wien durchgeführt, welcher an der Universität aufgrund seiner wirtschaftlichen und sozialwissenschaftlichen Ausrichtung und dem großen Andrang an Studierenden eine besondere Stellung bekommen hat. Mit Tiefeninterviews und zirkulärer Dekonstruktion wird Distanz und Nähe der StudentInnen zu ihrem Studium und anderen Aspekten in ihrem Leben analysiert.

Autorentext

Andrea Wiltberger, Mag.phil., Bakk.techn.: Studium der Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien und Studium des Umwelt- und Bioressourcenmanagements und der Agrar- und Ernährungswirtschaft an der Universität für Bodenkultur Wien und der Universidad Politecnica de Valencia.

Produktinformationen

Titel: Studium - Identifikation - Identität
Untertitel: Eine anthropologische Untersuchung am Beispiel des Studiums Umwelt- und Bioressourcenmanagement
Autor:
EAN: 9783639388688
ISBN: 978-3-639-38868-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 213g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2015
Auflage: Aufl.