Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Humanvermögensrechnung. Geeignete Verfahren des Human Resource Accounting im öffentlichen Dienst

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In den vergangenen Jahren zeichnete sich ein sich veränderndes Kostenbewusstsein im öffentlichen Dienst ab, was sich sowohl durch ... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In den vergangenen Jahren zeichnete sich ein sich veränderndes Kostenbewusstsein im öffentlichen Dienst ab, was sich sowohl durch restriktivere Einsparungen imSach- als auch im Personalbereich zeigt. So wurde beispielsweise im Bundesland Hessen eine Kosten-/Leistungsrechnung eingeführt, währende die stets wachsenden öffentlichen Aufgaben von einer geringeren Zahl an Personal zu bewältigen ist. Der Wert des im öffentlichen Dienst beschäftigten Humankapitals wird zum jetzigen Zeitpunkt jedoch nirgends erfasst. Andrea Seilheimer stellt in ihrem Buch verschiedene betriebswirtschaftliche in- und outputorientierte Methoden der Humanvermögensrechnung (HVR) vor und zeigt deren Anwendung auf den öffentlichen Dienst anschaulich auf. Daneben stellt sie die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die Implementierungserfordernisse der Einführung einer Humanvermögensrechnung im öffentlichen Dienst dar und gibt konkrete Gestaltungsempfehlungen ab. Das Buch verbindet die Bereiche Controlling und Personal und dient einerseits als Anregung, eine Humanvermögensbewertung im öffentlichen Dienst einzuführen, beispielsweise mittels SAP, andererseits zeigt es der Wissenschaft neue Wege der Forschung auf diesem noch recht jungen Gebiet auf.

Autorentext

Dr. Andrea Seilheimer studied International Business Administration (major fields of study: Human Resource management and organization) and Romance philology (French and Spanish philology). She has worked in the civil service for a long time, most recently as an extra-official assistant professor of foreign languages in the UAS-sector.

Produktinformationen

Titel: Die Humanvermögensrechnung. Geeignete Verfahren des Human Resource Accounting im öffentlichen Dienst
Untertitel: Geeignete Verfahren des Human Resource Accounting im öffentlichen Dienst
Autor:
EAN: 9783898218450
ISBN: 978-3-89821-845-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Ibidem
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 162g
Größe: H205mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2007