Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lebenslanges Lernen und die europäische Bildungspolitik

  • Kartonierter Einband
  • 311 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Bildungspolitik im Vergleich: Wahrnehmung - Interpretation - Adaptation Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Ursula Sauer-SchifferLe... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Bildungspolitik im Vergleich: Wahrnehmung - Interpretation - Adaptation Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Ursula Sauer-Schiffer

Lebenslanges Lernen wurde in den letzten Jahrzehnten zum Überbegriff der bildungspolitischen Reformbestrebungen der Europäischen Union. Doch das Lifelong Learning-Konzept der EU wird in den Mitgliedsländern zum Teil sehr unterschiedlich aufgegriffen. Hier knüpft Andrea Óhidy an, indem sie die Adaptation des EU-Konzepts in der deutschen und ungarischen Bildungspolitik, stellvertretend für das westliche und das östliche Europa aufzeigt. Zum ersten Mal werden hier die wichtigsten bildungspolitischen Dokumente der EU, Deutschlands und Ungarns zum "Lebenslangen Lernen" vergleichend analysiert. Die Unterschiedlichkeit der Positionen verdeutlicht die Herausforderungen und Schwierigkeiten bei der gemeinschaftlichen Umsetzung des EU-Konzepts. Das Buch möchte deshalb sowohl zu einer Intensivierung der vergleichenden Diskussion der europäischen Lifelong Learning-Debatte sowie zu einer besseren bildungspolitischen Verständigung innerhalb der Europäischen Union beitragen.

Vorwort
Bildungspolitik im Vergleich: Wahrnehmung - Interpretation - Adaptation

Autorentext
Dr. Andrea Óhidy ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld.

Inhalt
Einleitung - Anlage und Methoden der Untersuchung - Das Konzept 'Lebenslanges Lernen' in der Europäischen Union und die Rahmenbedingungen seiner Adaptation in Deutschland und Ungarn - Lebenslanges Lernen in der deutschen und ungarischen Bildungspolitik 1996-2005: Analyse ausgewählter bildungspolitischer Dokumente

Produktinformationen

Titel: Lebenslanges Lernen und die europäische Bildungspolitik
Untertitel: Adaptation des Lifelong Learning-Konzepts der Europäischen Union in Deutschland und Ungarn
Autor:
EAN: 9783531169743
ISBN: 978-3-531-16974-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 311
Gewicht: 452g
Größe: H214mm x B149mm x T21mm
Veröffentlichung: 01.09.2009
Jahr: 2009