Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Inselkinder

  • Kartonierter Einband
  • 232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
'Inselkinder' ist ein Schulroman, der zwischen 1988 und 90 spielt. Merle Sander kommt als junge Lehrerin an ihre alte Abiturschul... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

'Inselkinder' ist ein Schulroman, der zwischen 1988 und 90 spielt. Merle Sander kommt als junge Lehrerin an ihre alte Abiturschule zurück. Als alleinerziehende Mutter eines kleinen Sohnes und kritisch denkende Frau erlebt sie nun Fahnenappelle, Lehrerversammlungen, Parteilehrjahre aus einer neuen Perspektive; sie verliebt sich in Albrecht Fahrenheit, einen Kollegen, der spätestens im Wendejahr 1989 zur Enttäuschung wird. Der Schüler Carl Felz ist Fahrenheit nicht nur intellektuell überlegen. Als im Sommer 1990 Fahrenheit in den Freitod geht, ist Merle schockiert. Erste Kapitel dieses Buches wurden 1995 mit dem Literaturpreis des brandenburgischen Literaturkollegiums ausgezeichnet.

Klappentext

INSELKINDER ist ein Schulroman, der zwischen 1988 und 90 in Potsdam spielt. Merle Sander kommt als junge Lehrerin an ihre alte Abiturschule zurück. Als alleinerziehende Mutter eines kleinen Sohnes und kritisch denkende Frau erlebt sie nun Fahnenappelle, Lehrerversammlungen, Parteilehrjahre aus einer neuen Perspektive; sie verliebt sich in Albrecht Fahrenheit, einen Kollegen, der spätestens im Wendejahr 1989 zur Enttäuschung wird. Der Schüler Carl Felz ist Fahrenheit nicht nur intellektuell überlegen. Als im Sommer 1990 Fahrenheit in den Freitod geht, ist Merle schockiert. Die Autorin erhielt den Literaturpreis des brandenburgischen Literaturkollegiums.

Produktinformationen

Titel: Inselkinder
Autor:
EAN: 9783831110247
ISBN: 978-3-8311-1024-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 232
Gewicht: 250g
Größe: H190mm x B120mm x T15mm
Jahr: 2000