Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Im Musikinstrumentenmuseum

  • Fester Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Besetzung: Musikbuecher, Musikpaedagogik Paulchen besucht mit seiner Schulklasse ein Musikinstrumentenmuseum. Man kann dort Instru... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 6 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Besetzung: Musikbuecher, Musikpaedagogik

Klappentext

Paulchen besucht mit seiner Schulklasse ein Musikinstrumentenmuseum. Man kann dort Instrumente aus der ganzen Welt anschauen, sehr alte, aber auch ganz moderne. Natürlich gibt es neben den uns bekannten Instrumenten auch viel Aufregendes zu entdecken: Klingende Steine aus Nordtogo, eine Knochenflöte, den schlangenförmigen Serpent, eine Spazierstockgeige, eine Gürteltier-Gitarre, ein Giraffen-Klavier und vieles Interessante mehr... Dieses Bilderbuch setzt die erfolgreiche Reihe der Bücher von Andrea Hoyer fort. Wie bereits in ihren Büchern "In der Musikschule", "In der Oper" und "Im Konzert" ist auch hier Paulchen die Identifikationsfigur, aus dessen Sicht die Geschichte erzählt wird. Auf unterhaltsame Weise erfahren die Kinder viel Wissenswertes über bekannte sowie historische Instrumente. Exotische Instrumente aus fernen Ländern dürften auf besonderes Interesse stoßen. Wie auch in Andrea Hoyers anderen Büchern richtet sich das Hauptaugenmerk auf die bezaubernden, detailverliebten Zeichnungen, die die Phantasie anregen und an denen nicht nur Kinder ihre reine Freude haben. Aufgenommen in die Empfehlungsliste pädagogisch wertvoller Bilderbücher 2004 der Gesellschaft für Jugend- und Sozialforschung GJSF.



Zusammenfassung
Paulchen besucht mit seiner Klasse ein Musikinstrumentenmuseum. Man kann dort Instrumente aus der ganzen Welt anschauen, sehr alte, aber auch ganz moderne. Natürlich gibt es neben den uns bekannten Instrumenten auch viel Aufregendes zu entdecken: Klingende Steine aus Nordtogo, eine Knochenflöte, eine Spazierstock-Geige, eine Gürteltier-Gitarre, ein Giraffen-Klavier und vieles Interessante mehr ... Aufgenommen in die Empfehlungsliste pädagogisch wertvoller Bilderbücher 2004 der Gesellschaft für Jugend- und Sozialforschung GJSF.

Produktinformationen

Titel: Im Musikinstrumentenmuseum
Untertitel: Flöte, Geige und Giraffe
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783795704704
ISBN: 978-3-7957-0470-4
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 6 bis 8 Jahre
Herausgeber: Schott Music
Genre: Kunst & Musik
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 363g
Größe: H276mm x B222mm x T7mm
Jahr: 2002
Auflage: 2. Auflage 2006