Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Armenarzt in der Flaniermeile

  • Kartonierter Einband
  • 55 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Philipp Simon Dawosky war nicht nur Celles erster Mediziner jüdischen Glaubens, sondern auch der einflussreichste Armenarzt der St... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Philipp Simon Dawosky war nicht nur Celles erster Mediziner jüdischen Glaubens, sondern auch der einflussreichste Armenarzt der Stadt im 19. Jahrhundert. Es war Dawosky, der die Arbeiter der damals entstehenden neuen Bahntrasse zwischen Celle und Hamburg-Harburg versorgte und Tausende von ihnen kostenfrei behandelte. Dawoskys Leben ist stellvertretend für die Emanzipationsgeschichte der Juden in Deutschland zu dieser Zeit. Trotz seines vielfach gewürdigten Engagements, wollte ihm die Stadt den von ihm ersehnten Titel des Amtsarztes nicht zugestehen. Als Lebensmittelpunkt wählte Philipp Simon Dawosky ein barockes Stadthaus in der feinen Flaniermeile der Celler Innenstadt, der Zöllnerstraße. Architektur und Entstehung dieses Gebäudes stehen ebenso im Mittelpunkt wie die Biographie des berühmten Arztes.

Autorentext

Andrea Hoffmann ist promovierte Kulturwissenschaftlerin und hat verschiedentlich zu deutsch-jüdischen Themen publiziert. Mit diesem Buch über Philipp Dawosky spannt sie den Bogen zu ihrer Heimatstadt Celle.



Klappentext

Philipp Simon Dawosky war nicht nur Celles erster Mediziner jüdischen Glaubens, sondern auch der einflussreichste Armenarzt der Stadt im 19. Jahrhundert. Es war Dawosky, der die Arbeiter der damals entstehenden neuen Bahntrasse zwischen Celle und Hamburg-Harburg versorgte und Tausende von ihnen kostenfrei behandelte.

Produktinformationen

Titel: Der Armenarzt in der Flaniermeile
Untertitel: Philipp Simon Dawosky und das Wohnhaus Zöllnerstraße Nr. 29. Celle
Autor:
EAN: 9783875363050
ISBN: 978-3-87536-305-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Merlin Verlag
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 55
Gewicht: 115g
Größe: H208mm x B128mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.09.2013
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE