Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Denkwerkstatt Gerechtigkeit

  • Kartonierter Einband
  • 325 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus einer studentischen Initiative entstanden, entwickelte die Denkwerkstatt Gerechtigkeit eine neue Methodologie für alternative ... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Aus einer studentischen Initiative entstanden, entwickelte die Denkwerkstatt Gerechtigkeit eine neue Methodologie für alternative politische Sichtweisen. (Geschlechter-)Gerechtigkeit wird hierbei nicht länger von tradierten Identitätsvorstellungen und ontotheologischen Denkfiguren abgeleitet. Indem Veränderungsprozesse nicht von Identität, sondern von ungerechten Verhältnissen her gesichtet werden, kann gerade Gerechtigkeit falsch Verbundenes aufbrechen und anders verbinden. Dabei bestand die Herausforderung darin, Gerechtigkeit als Beziehungsgefüge zu denken: als Suche nach relationaler Veränderung in ihrer Vielschichtigkeit und Ambivalenz, in Brüchen und Traditionen, in Alltäglichkeit und Besonderheit.

Autorentext

Andrea Günter, geboren 1963, verstand im Laufe ihres Studiums, dass die Geschlechterdifferenz ein zentrales Paradigma ist, um gesellschaftliche Verhältnisse zu verstehen und gerechter zu gestalten. Den Vorwurf gegenüber theoretischen (universitären) Arbeitsweisen, sie seien praxisfern, hat sie nie geteilt, weil sie darauf stieß, dass die sogenannte Praxis immer theoriegeleitet, zugleich aber reflexions- und theoriearm ist. Diese Erfahrung führte sie in die Philosophie als Theorie der Praxis, die von Weisheit und Gerechtigkeit geleitet wird. Gleichzeitig mit der Lehre von Philosophie und Ethik an verschiedenen Hochschulen ist sie seit vielen Jahren auch als systemische Beraterin tätig. Dies ermöglicht ihr, das Zusammenspiel von unterschiedlichen Lebensbereichen, Methoden der Praxisreflexion und der Weiterentwicklung von Theoremen voranzutreiben.

Produktinformationen

Titel: Denkwerkstatt Gerechtigkeit
Untertitel: Gerechtere Geschlechterverhältnisse denken und gestalten
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783897414150
ISBN: 978-3-89741-415-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Helmer Ulrike
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 325
Gewicht: 407g
Größe: H212mm x B141mm x T34mm
Veröffentlichung: 13.10.2018
Jahr: 2018