Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Controlling von Intangibles

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
quot;Not everything that counts can be counted, and not everything that can be counted counts" (Albert Einstein). In der heut... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

quot;Not everything that counts can be counted, and not everything that can be counted counts" (Albert Einstein). In der heutigen Wirtschaft wird der Wert eines Unternehmens längst nicht mehr durch die traditionellen "harten" Produktionsfaktoren Kapital, Boden und Arbeit bestimmt. Stattdessen ist der Geschäftserfolg im globalen Wettbewerb auf immaterielle Werte wie das Image und die Innovationskraft einer Firma, das Wissen der Mitarbeiter und die Qualität der Kunden- und Lieferantenbeziehungen - die so genannten "weichen" Faktoren - zurückzuführen. Doch wie können diese "Intangible Assets" sichtbar, messbar und damit steuerbar gemacht werden? Ist es nicht Aufgabe der Controller, das Management mit diesen so wichtigen, entscheidungsrelevanten Informationen zu versorgen? Dieses Buch nährt sich den so genannten "Sorgenkindern der Betriebswirtschaftslehre", indem es ihre Rolle für den unternehmerischen Erfolg einkreist und einen Überblick über die vorhandenen Mess- und Steuerungsmöglichkeiten gibt.

Autorentext

(geb. Lenz), Diplom-Kauffrau (FH): Ausbildung zur Hotelkauffrau, 2001. Wirtschaftsstudium mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling an der Fachhochschule für Wirtschaft, Berlin, 2006.

Produktinformationen

Titel: Controlling von Intangibles
Untertitel: Erweiterung des Aufgabenfeldes der Controller um die Messung und Steuerung immaterieller Vermögenswerte
Autor:
EAN: 9783639314328
ISBN: 978-3-639-31432-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 152g
Größe: H225mm x B151mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.12.2010
Jahr: 2010