2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Globales Lernen und die Thematik der Weltstädte im Unterricht

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Geographie als Schulfach, Universität Duisburg-Ess... Weiterlesen
30%
26.90 CHF 18.85
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Geographie als Schulfach, Universität Duisburg-Essen, Veranstaltung: Globales Lernen als Herausforderung für den Geographieunterricht, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit werden zunächst einmal verschiedene Definitionen, die in der Fachliteratur zu den Begriffen Global City und Weltstadt zu finden sind, vorgestellt. Im Anschluss daran erfolgt eine Betrachtung der historischen Dimension von Weltstädten. Das Augenmerk liegt hierbei auf den Zeitepochen des Altertums und des Mittelalters. In einem weiteren Schritt geht es um die demographische Dimension von Weltstädten um 1900 bis 2015. Danach wird die Weltstadtforschung hinsichtlich ihrer funktionalen Dimension beurteilt. Die letzten Abschnitte der Hausarbeit beschäftigen sich mit der unterrichtlichen Methode des globalen Lernens. Hier stellen sich unter anderem die Fragen, wie man die Thematik der Weltstädte in einen didaktisch sinnvollen Zusammenhang mit dem globalen Lernen in der Schule bringen kann und welche Lernziele die Fachliteratur dafür festlegt sowie auf welche Art und Weise das eben Gesagte vonstatten geht. Zu guter Letzt schließt sich ein Fazit an, welches noch einmal die wesentlichen Gesichtspunkte der Arbeit zusammenfasst.

Produktinformationen

Titel: Globales Lernen und die Thematik der Weltstädte im Unterricht
Autor:
EAN: 9783640645510
ISBN: 978-3-640-64551-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 100g
Größe: H211mm x B148mm x T10mm
Jahr: 2010
Auflage: 3. Auflage.