Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erhalt und Pflege der bayerischen Kulturlandschaft

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Examensarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Lehrstu... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Lehrstuhl für Volkskunde), 108 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bewirtschaftung von Land und insbesondere von Grünland dient nicht nur der Produktion von Lebensmitteln, sondern trägt auch zum Schutz und Erhalt biotischer, abiotischer und ästhetischer Ressourcen sowie zur Erhaltung und Pflege der Kulturlandschaft bei. Das Thema Kulturlandschaft wird vonseiten der Volkskunde, der Landwirtschaft, des Naturschutzes und der Politik auf Landes- und EU-Ebene beleuchtet.

Klappentext

Examensarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kulturwissenschaft, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Lehrstuhl für Volkskunde), 108 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bewirtschaftung von Land und insbesondere von Grünland dient nicht nur der Produktion von Lebensmitteln, sondern trägt auch zum Schutz und Erhalt biotischer, abiotischer und ästhetischer Ressourcen sowie zur Erhaltung und Pflege der Kulturlandschaft bei. Das Thema Kulturlandschaft wird vonseiten der Volkskunde, der Landwirtschaft, des Naturschutzes und der Politik auf Landes- und EU-Ebene beleuchtet.

Produktinformationen

Titel: Erhalt und Pflege der bayerischen Kulturlandschaft
Untertitel: Staatsexamensarbeit
Autor:
EAN: 9783638743419
ISBN: 978-3-638-74341-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 167g
Größe: H211mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2007
Auflage: 2. Auflage