Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Polyphone Herrschermessen (1500-1650): Kontext und Symbolizität

  • Fester Einband
  • 344 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Symbolizität von Herrschermessen in ihrem KontextHuldigungstexte für weltliche Herrscher in sakrale Messvertonungen zu integri... Weiterlesen
20%
97.00 CHF 77.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Symbolizität von Herrschermessen in ihrem Kontext

Huldigungstexte für weltliche Herrscher in sakrale Messvertonungen zu integrieren, erscheint auf den ersten Blick als Widerspruch. Tatsächlich aber war für Komponisten der Renaissance gerade die Messe als 'liturgischste' aller Gattungen für Formen der Herrscherhuldigung besonders attraktiv. Diese Studie bietet erstmals eine systematische Untersuchung der Herrschermessen von ihrer Geburtsstunde um 1500 (Josquin Desprez' 'Missa Hercules Dux Ferrariae') bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts. Die Messen aus Italien, Spanien, Portugal und dem Hause Habsburg werden hinsichtlich ihres historischen Kontextes, ihrer musikalischen Faktur und ihrer Symbolizität analysiert und miteinander in Beziehung gesetzt. Das Besondere von Herrschermessen ist ihre Funktion als Instrument zur politischen Machtdemonstration im Medium der liturgischen Messe. In Herrschermessen wird die sakrale Seite des Renaissanceherrschers auf einen Höhepunkt geführt, gleichsam als klingendes Symbol der göttlichen Herrschaftslegitimation.

Autorentext

Dr. Andrea Ammendola war vorher war als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Münsteraner Institut für Musikwissenschaft tätig. Hier war er am Teilprojekt B8 'Formen symbolischer Kommunikation in der Messvertonung des 15. bis 17. Jahrhunderts' des Sonderforschungsbereiches 496 der Universität Münster beteiltigt.

Produktinformationen

Titel: Polyphone Herrschermessen (1500-1650): Kontext und Symbolizität
Autor:
EAN: 9783899719635
ISBN: 978-3-89971-963-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: V & R Unipress GmbH
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 344
Gewicht: 737g
Größe: H246mm x B167mm x T33mm
Veröffentlichung: 01.06.2013
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl. 23.05.2012