2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Sozialisation von Pflege, Ärzten und Verwaltung im Krankenhaus

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 2, Hochschule Bremen, Veranstaltung: Soz... Weiterlesen
30%
20.50 CHF 14.35
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 2, Hochschule Bremen, Veranstaltung: Soziologie, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In einem Krankenhaus arbeiten viele verschiedene Berufsgruppen zusammen die größten davon sind die Pflege, die Ärzte und die Verwaltung. In dieser Arbeit soll ein Einblick gegeben werden, wie sich die einzelnen Berufsgruppen entwickeln und wie sich diese Entwicklung auf die Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen auswirkt. Die Art der Zusammenarbeit beeinflußt ganz wesentlich die Leistungsfähigkeit eines Krankenhauses. Erst die Summe der erbrachten Leistungen gewährleistet eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung. Diese interdisziplinäre Zusammenarbeit ist im Moment ein aktuelles Thema, das darin begründet liegt, dass die Ressourcen immer knapper werden und die Qualitätsansprüche im Gesundheitswesen stark ansteigen. Durch eine konfliktarme Zusammenarbeit können die personellen Ressourcen besser genutzt werden und es kann zu Einsparungen kommen. Außerdem erhöht sich die Leistungsfähigkeit des Krankenhauses. In einer Zeit, in der viele Krankenhäuser schließen müssen, ist eine intensivierte Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen für die Zukunft eines Krankenhauses von wesentlicher Bedeutung. Die tiefgreifende Problematik der beruflichen Sozialisation darf hierbei nicht unterschätzt werden, Hier sind die Normen und Verhaltensweisen gelernt worden, die die Art und Weise des interdisziplinären Umgangs bestimmen.In der Arbeit habe gebe ich erst einen allgemeinen Überblick, was berufliche Sozialisation ist, und gehe danach auf die berufliche Sozialisation der einzelnen Berufszweige ein. Dabei ist der Teil über die Pflege etwas umfangreicher geworden als die anderen Berufszweige, da hier wesentlich mehr Material zu finden war.

Produktinformationen

Titel: Die Sozialisation von Pflege, Ärzten und Verwaltung im Krankenhaus
Autor:
EAN: 9783640129959
ISBN: 978-3-640-12995-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Auflage.