Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Graphen und Netzwerktheorie

  • Kartonierter Einband
  • 251 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch beschäftigt sich mit Graphen und mit Netzwerken. Die beiden erwähnten Sichtweisen, nämlich auf der einen Seite die mathem... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Das Buch beschäftigt sich mit Graphen und mit Netzwerken. Die beiden erwähnten Sichtweisen, nämlich auf der einen Seite die mathematisch wichtigen Aspekte der Graphentheorie und auf der anderen Seite das Modellieren praktischer Problemstellungen vor wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund, greifen dabei ineinander. Dabei wird Wert darauf gelegt, die Schnittstellen und Verbindungen zwischen beiden Seiten verständlich darzustellen. Den beiden inhaltlichen Schwerpunkten entsprechend hat das Buch zwei Ziele: - Es vermittelt die Grundlagen der Graphentheorie und - anhand ausgewählter Praxisthemen wird dargestellt, wie wirtschaftlich relevante Probleme mit dieser Art Mathematik gelöst werden können. Aus dem Inhalt: Grundlagen der Graphentheorie - Das Kürzeste-Wege-Problem in unbewerteten und bewerteten Graphen - Das Problem minimal aufspannender Bäume - Matching-Probleme - Das Problem des chinesischen Postboten - Das Problem des Handlungsreisenden - Färbungsprobleme - Netzwerktheorie - Eigenschaften von Netzwerken - Softwarebasierte Analyse und Modellierung großer Netzwerke

Autorentext
Prof. Dr.-Ing. André Krischke hält Vorlesungen zu Logistik und Prozessmanagement an der HS München, Dipl.-Math. techn. Helge Röpcke, ebenfalls HS München, hält Vorlesungen zu Diskreten Strukturen (Graphenoptimierung und kombinatorische Optimierung).

Klappentext

Das Buch erscheint in der Reihe "Quantitative Methoden" und gibt einen Überblick über ein wichtiges Teilgebiet der diskreten Mathematik, nämlich die Graphen- und Netzwerktheorie, die in den Wirtschaftswissenschaften eine wesentliche Rolle spielt. Die beschriebenen Verfahren kommen in der Praxis auf vielfältige Weise vor, beispielsweise in jeder Art von Netzwerken, wenn es darum geht, kürzeste Wege zu berechnen, also Kosten zu sparen. Das Buch gibt hier einen Überblick über die gängigen Verfahren und bietet zahlreiche Beispiele aus der betriebswirtschaftlichen Praxis. Es wird auch gezeigt, welche der Verfahren mit entsprechender Simulationssoftware gelöst werden können. So sind die Studierenden später in der Lage, eine Praxissituation einschätzen zu können und ein geeignetes Instrument zur Lösung zu finden.

Produktinformationen

Titel: Graphen und Netzwerktheorie
Untertitel: Grundlagen - Methoden - Anwendungen
Autor:
EAN: 9783446432291
ISBN: 978-3-446-43229-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hanser Fachbuch
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 251
Gewicht: 472g
Größe: H243mm x B167mm x T17mm
Veröffentlichung: 07.11.2014
Jahr: 2015
Land: DE