Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stralsund

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Bürger der stolzen Hansestadt Stralsund erlebten nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges eine schwierige Zeit des Aufbruchs und ... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Die Bürger der stolzen Hansestadt Stralsund erlebten nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges eine schwierige Zeit des Aufbruchs und der Neuorientierung. Ihre Erfahrungen und Erlebnisse stehen im Mittelpunkt dieser Zeitreise durch die Alltagsgeschichte. Der Jurist Andre Kobsch und die promovierte Historikerin Regina Nehmzow dokumentieren erstmals in dieser Form anhand von 208 bisher weitgehend unveröffentlichten Fotos den Neubeginn nach 1945 und die weitere Entwicklung bis 1965. Eindrucksvolle Bilder, die überwiegend aus dem Stralsunder Stadtarchiv stammen, zeigen das alltägliche Leben der Sundstädter in Beruf, Schule und Freizeit, in Parteien und Organisationen. Die besondere Entwicklung der Hafen- und Werftstadt spiegelt sich in zahlreichen Aufnahmen vom Arbeitsalltag auf der Volkswerft wieder. Doch auch andere Betriebe wie die Molkerei, der Schlachthof, die Kaffeerösterei "Kermi" oder die Essig- und Konservenfabrik sind vertreten.

Produktinformationen

Titel: Stralsund
Untertitel: Alltägliches und Besonderes 1945-1965
Autor:
EAN: 9783897028746
ISBN: 978-3-89702-874-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Sutton Verlag
Genre: Zeitgeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 300g
Größe: H235mm x B165mm
Jahr: 2005
Land: GB