Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mein Essen mit André

  • Kartonierter Einband
  • 126 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der romantische Mystiker André und der mit beiden Beinen auf der Erde stehende Pragmatiker Wally repräsentieren zwei völlig versch... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der romantische Mystiker André und der mit beiden Beinen auf der Erde stehende Pragmatiker Wally repräsentieren zwei völlig verschiedene Betrachtungsweisen des Lebens und des Theaters, zwei unterschiedliche Stränge im Leben Amerikas in den 60er und 70er Jahren. Sie diskutieren ihre Positionen während eines guten Essens. Keiner läßt sich von den Argumenten des anderen überzeugen. Während Wally sich durch die Alltagsrealität New Yorks kämpft, ist André für fünf Jahre ausgestiegen und hat der von ihm verachteten Gesellschaft den Rücken gekehrt. Eine der Schlüsselfiguren während dieser Zeit war der polnische "Theaterguru" Jerzy Grotowski.

Autorentext

Wallace Shawn, geboren 1943 in New York, studierte in Harvard und Oxford Philosophie, Geschichte, Politik und Wirtschaftswissenschaften. Danach arbeitete er zwei Jahre lang in Indien, bevor er in New York als Dramatiker und Schauspieler Erfolg hatte. Seither war er in mehr als 30 Filmen zu sehen, darunter in zahlreichen Woody-Allen- und Louis-Malle-Produktionen. André Gregory, geboren 1934, prominenter Vertreter der amerikanischen Avantgarde-Theaterbewegung, war einer der einflußreichsten Schauspieler/Regisseure der Off-Broadway-Szene in den frühen Siebzigern. Aus privaten Gründen gab er das Theater für fünf Jahre auf. Er kündigte sein Comeback mit einem sehr unorthodoxen Film an: "My Dinner with André", in der Regie von Louis Malle. Gregory spielte u.a. in "Die letzte Versuchung Christi" (1988), "Fegefeuer der Eitelkeiten" (1990) und "Demolition Man" (1993).

Produktinformationen

Titel: Mein Essen mit André
Untertitel: Ein Drehbuch
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783895811036
ISBN: 978-3-89581-103-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Alexander Verlag Berlin
Anzahl Seiten: 126
Gewicht: 126g
Größe: H167mm x B116mm x T15mm
Jahr: 2003
Auflage: 1., Aufl.
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen