Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andr Sainte-Lagu

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jean-André Sainte-Laguë; 20. April 1882 in Saint-Martin-Curton; 18. Januar 1950) war ein französischer Mathematiker, Pionier der G... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Jean-André Sainte-Laguë; 20. April 1882 in Saint-Martin-Curton; 18. Januar 1950) war ein französischer Mathematiker, Pionier der Graphentheorie und Professor der Mathematik am Conservatoire National des Arts et Métiers in Paris. Sainte-Laguë studierte ab 1882 an der Ecole Normale Superieure (ENS). Er war danach Lehrer in der Provinz und in Paris. Im Ersten Weltkrieg wurde er dreimal verwundet (er erhielt das Croix de Guerre) und arbeitete 1917 bis 1919 im Labor des ENS an Fragen der Ballistik und davon inspiriert des Vogelflugs. Er ist hier möglicherweise das eigentliche Vorbild des Mythos des Wissenschaftlers, der gezeigt haben sollte, dass Hummeln nicht fliegen können[3]. Saint-Lague zeigte das in einer Überschlagsrechnung unter Annahme flacher, glatter Tragflügel, wusste aber selbst, das seine Annahmen nicht zutreffen konnten.

Produktinformationen

Titel: Andr Sainte-Lagu
Untertitel: Sainte-Laguë-Verfahren
Editor:
EAN: 9786137855256
ISBN: 978-613-7-85525-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vertpress
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 95g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.