Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andr Milongo

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
André Ntsatoubantou Milongo ( 20. Oktober 1935 in Mankondi; 23. Juli 2007 in Paris) war von 1991 bis 1992 Premierminister der Repu... Weiterlesen
20%
57.00 CHF 45.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

André Ntsatoubantou Milongo ( 20. Oktober 1935 in Mankondi; 23. Juli 2007 in Paris) war von 1991 bis 1992 Premierminister der Republik Kongo. Milongo stammte aus der heutigen Region Pool der damaligen französischen Kolonie. Nach der Unabhängigkeit des Landes arbeitete er in der Finanzverwaltung. Später war er Berater für Finanz- und Wirtschaftsfragen der Premierminister Lopès und Goma. In den 1980er Jahren wurde er Direktor bei der Weltbank. In der letzten Phase der Herrschaft des seit 1979 amtierenden Präsidenten Denis Sassou-Nguesso wurde er am 8. Juni 1991 Premierminister einer Übergangsregierung, die das Land zur Demokratie führen sollte. Beim ersten Wahlgang der Präsidentschaftswahlen am 8. August 1992 erreichte er als Kandidat der Partei Union pour la démocratie et la république (UDR) mit 10,18 % der Stimmen den vierten Platz und schied aus. Sieger im zweiten Wahlgang war der ehemalige Premierminister Pascal Lissouba. Milongos Amtszeit als Regierungschef endete am 2. September 1992.

Produktinformationen

Titel: Andr Milongo
Untertitel: Denis Sassou-Nguesso
Editor:
EAN: 9786137842669
ISBN: 978-613-7-84266-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Plor
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 127g
Größe: H229mm x B152mm x T5mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.