Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andr Malraux

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
André Malraux ( 3. November 1901 in Paris; 23. November 1976 in Créteil, Val-de-Marne) war ein französischer Schriftsteller, Abent... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

André Malraux ( 3. November 1901 in Paris; 23. November 1976 in Créteil, Val-de-Marne) war ein französischer Schriftsteller, Abenteurer und Politiker. Malraux wurde am 3. November 1901 in Paris geboren. Er hatte eine Schwester. Von Kindheit an litt er am Tourette-Syndrom. Sein Vater Fernand, ein Bankangestellter, verließ seine Frau Berthe, eine geborene Lamy, und die Familie 1905. Fernand Malraux heiratete erneut und hatte aus dieser Ehe zwei Söhne, Roland ( 1912) und Claude ( 1922). 1930 wählte er den Freitod. Die Weltwirtschaftskrise 1929 hatte ihm herbe Verluste gebracht. Roland und Claude engagierten sich ab 1942 intensiv in der Résistance, sie wurden im März 1944 von den Deutschen verhaftet.

Produktinformationen

Titel: Andr Malraux
Untertitel: Créteil, Val-de-Marne
Editor:
EAN: 9786137847848
ISBN: 978-613-7-84784-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Sess Pr
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 123g
Größe: H228mm x B151mm x T12mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.