Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andr Glucksmann

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
André Glucksmann ( 19. Juni 1937 in Boulogne-Billancourt) ist ein französischer Philosoph und Essayist. André Glucksmanns Eltern e... Weiterlesen
20%
57.00 CHF 45.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

André Glucksmann ( 19. Juni 1937 in Boulogne-Billancourt) ist ein französischer Philosoph und Essayist. André Glucksmanns Eltern entstammten dem osteuropäischen Judentum, der Vater aus der Bukowina, die Mutter aus Prag. Beide gingen in den 1920er Jahren nach Palästina und haben sich dort kennengelernt. Zwei Schwestern Andrés sind dort geboren. 1930 ging die Familie nach Deutschland, wo sich die Eltern ab 1933 dem antifaschistischen Widerstand anschlossen. 1937 flüchteten sie nach Frankreich. Der Vater kam dort 1940, nach dem Einmarsch deutscher Truppen, ums Leben. 1941 wurde die restliche Familie ins Lager Bourg-Lastic bei Vichy gebracht. Es drohte ihnen die Deportation nach Deutschland. Mutter und Kinder durften jedoch das Lager wieder verlassen, weil André in Frankreich geboren und somit Franzose war.

Produktinformationen

Titel: Andr Glucksmann
Untertitel: Philosoph, Boulogne-Billancourt
Editor:
EAN: 9786137848319
ISBN: 978-613-7-84831-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Phon
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 159g
Größe: H229mm x B152mm x T6mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.