Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andr -Fr D Ric Eler

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
André-Frédéric Eler (auch Andreas-Friedrich Heller und Andreas-Friedrich Eler; 1764 im Elsass; 29. April 1821 in Paris) war ein fr... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

André-Frédéric Eler (auch Andreas-Friedrich Heller und Andreas-Friedrich Eler; 1764 im Elsass; 29. April 1821 in Paris) war ein französischer Komponist und Musikpädagoge. Er ging vermutlich schon in frühen Jahren nach Paris, wo er bald in vielfältiger Weise und mit wachsender Anerkennung am Institut National de Musique - dem späteren Conservatoire - wirkte. Am 15. August 1789 wird seine Scène française im Concert Spirituel gesungen. Am Conservatoire de Paris war er als Bibliothekar von 1795 bis 1797, als Lehrer für Begleitung von 1798 bis 1800, Solfège von 1800 bis 1801 und Kontrapunkt von 1816 bis 1821 tätig. Hier komponierte er u. a. die zahlreichen und in ihrer bemerkenswert kontrapunktischen Schreibweise ansprechenden Werke für Bläser, die sicherlich nicht zuletzt auch den Schülern des Conservatoire zugedacht waren. Aus der Beschäftigung während seiner letzten Jahre mit den Kompositionen der Meister des 16. Jahrhunderts entstand eine sieben Bände füllende Sammlung dieser Werke, die unter der Bezeichnung Collection Eler in der Bibliothèque du Conservatoire aufbewahrt wird.

Produktinformationen

Titel: Andr -Fr D Ric Eler
Untertitel: Komponist, Musikpädagogik
Editor:
EAN: 9786137833650
ISBN: 978-613-7-83365-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Soph Press
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 95g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.