Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anden

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 68. Kapitel: Berg in den Anden, Höhenzone der Anden, Chimborazo, Cerro Torre, Huayna Potosí, Puye... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 68. Kapitel: Berg in den Anden, Höhenzone der Anden, Chimborazo, Cerro Torre, Huayna Potosí, Puyehue, Aconcagua, Altiplano, Quimsa Cruz, Llullaillaco, Aucanquilcha, Juncal, Carihuairazo, Huaynaputina, Illimani, Cotopaxi, Chaitén, Tungurahua, Taquile, Coropuna, Nevado Ojos del Salado, Sajama, Nationalpark Los Glaciares, Fitz Roy, Sangay, Ollagüe, Ampato, Nevado del Ruiz, Alpamayo, Corazón, Nevado del Huila, Huayna Picchu, Nevado del Plomo, Ausangate, Amantaní, Illampú, Licancabur, Cerro Calvario, Monte Pissis, Lonquimay, Nevado Huascarán, Paso de la Cumbre, Wilhelm Reiß, Picchu Picchu, Chacaltaya, Pico Bolívar, Illiniza, Andine Musik, Cerro Azul, Misti, Pichincha, Bahnhof Galera, Antisana, Artesonraju, Ancohuma, Andenländer, Yerupaja, Nevado Huantsán, Osorno, Cerro Bonete, Chaski, Pico del Norte, Cayambe, Cerro Bonete Grande, Serkhe Khollu, Chala, Sairecabur, Pomerape, Chachani, Acotango, Cerro Hudson, Cordillera Domeyko, Quechua, Las Tórtolas, Mururata, Villarrica, Tres Cruces, Lomas-Formation, Parinacota, Tupungato, Acamarachi, Quilotoa, Yunga, Suni, Imbabura, Lanín, Guallatiri, Llaima, Jirishanca, Cerro Paranal, Arenales, Monte Darwin, Punta Hoff, Sierra Nevada de Lagunas Bravas, Mercedario, Yate, Nevado del Tolima, Cerro Silala, Siula Grande, Haucana, Hornopirén, Taulliraju, Maipo, Inca Camacho, Láscar, Marmolejo, Nevado Mismi, Chachacomani, Reventador, Salcantay, Capurata, Antuco, Uturuncu, Huandoy, Pacha Kkollu Quimsa Misa, Monte Balmaceda, Nevado de Tuco, Incahuasi, Calbuco, Walther Penck, Pico Cristóbal Colón, Humarata, Descabezado Grande, Aracar, Anallajsi, Tunupa, Ubinas, Cerro Armazones, Cerro del Azufre, Chearoco, Atacazo, El Muerto, Aguja Poincenot, Puracé, Sabancaya, Caldera del Atuel, Omagua, Tutupaca, Cerro Bayo, Cerro de los Siete Colores, Antofalla, Aguilera, Tacora, Zapaleri, Cerro Morado, Cumbre del Laudo, Azufral, Serranía de Sicasica, Vilama-Caldera, Chaupi Orco, Palcaraju, Apagado, Pico Simón Bolívar, Saya, El Cóndor, Rupa-Rupa, Janca, Guaneguane, Cerro Rico, Rumiñahui, Chupiquiña, Juriques, Cerro Auquihuato, Qullaw. Auszug: Der inaktive Vulkan Chimborazo (Tschimboraßo) ist mit 6.310 (nach neueren Angaben 6.267) Metern Höhe über dem Meeresspiegel der höchste Berg in Ecuador. Der Chimborazo liegt in der Westkordillere der Anden, in der nach ihm benannten Provinz. Sein Nachbargipfel ist der 5.018 m hohe Carihuairazo. Der majestätische Gipfel des Chimborazo ragt 2500 m aus der etwa 3500 bis 4000 m hohen ihn umgebenden Hochebene. Sein Durchmesser beträgt an der Basis etwa 20 km. Bei idealen Verhältnissen, meist in den Wintermonaten (Dezember - April), kann der Gipfel von der Küstenstadt Guayaquil aus gesehen werden. Die wichtigsten Städte in seiner Umgebung sind Riobamba (etwa 30 km südöstlich), Ambato (etwa 30 km nordöstlich) und Guaranda (etwa 25 km südwestlich des Berges). Der Chimborazo liegt innerhalb des Naturreservates "Reserva de Produccion Faunistica Chimborazo", welches dazu dient, den Lebensraum für die in den Anden heimischen kameliden Vicuña, Lama und Alpaca zu schützen. Der Chimborazo von Süd-West Blick, bei guter Sicht, auf den in Abendrot gehüllten Chimborazo aus dem 150 km entfernten Guayaquil (22. Februar 2008). Satellitenbild mit Chimborazo (Mitte links), Tungurahua (Mitte rechts, mit Rauchwolke) und Altar (Unten rechts). Der obere Teil des Berges ab zirka 5100 m ist vergletschert. Einzelne Gletscherarme reichen bis 4600 m hinunter. Die Gletscher des Chimborazo stellen die...

Produktinformationen

Titel: Anden
Untertitel: Berg in den Anden, Höhenzone der Anden, Chimborazo, Cerro Torre, Huayna Potosí, Puyehue, Aconcagua, Altiplano, Quimsa Cruz, Llullaillaco, Aucanquilcha, Juncal, Carihuairazo, Huaynaputina, Illimani, Cotopaxi, Chaitén, Tungurahua, Taquile
Editor:
EAN: 9781158759163
ISBN: 978-1-158-75916-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 100g
Größe: H246mm x B189mm x T4mm
Jahr: 2011