2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Über die Erkennbarkeit unendlicher Spuren

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unendliche Mazurkiewicz Spuren stellen einen mathematischen Rahmen dar für die Untersuchung nichtterminierender nebenläufiger Syst... Weiterlesen
30%
70.00 CHF 49.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Unendliche Mazurkiewicz Spuren stellen einen mathematischen Rahmen dar für die Untersuchung nichtterminierender nebenläufiger Systeme, z. B. verteilter Transaktionssysteme. Eine grundlegende Eigenschaft dabei ist die endliche Kontrollierbarkeit (Erkennbarkeit) des Systemverhaltens. Das vorliegende Buch behandelt den Begriff der Erkennbarkeit für unendliche Spuren aus der Sicht der Automaten mit verteilter Kontrolle. Es werden grundlegende Automaten-Konstruktionen (Determinisierung, Komplementierung) vorgestellt, und damit wird die klassische Theorie der unendlichen Sequenzen zu unendlichen Spuren erweitert.

Produktinformationen

Titel: Über die Erkennbarkeit unendlicher Spuren
Autor:
EAN: 9783815420676
ISBN: 978-3-8154-2067-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 194g
Größe: H237mm x B162mm x T6mm
Jahr: 1995
Auflage: 1996
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen