Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anatomie und Anatomische Sammlungen im 18. Jahrhundert

  • Fester Einband
  • 520 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am 30. April 2005 jährte sich zum 250. Mal der Geburtstag des halleschen Anatomen, Chirurgen und Geburtshelfers Philipp Friedrich ... Weiterlesen
20%
57.25 CHF 45.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Am 30. April 2005 jährte sich zum 250. Mal der Geburtstag des halleschen Anatomen, Chirurgen und Geburtshelfers Philipp Friedrich Theodor Meckel (1755 - 1803). Ihm zu Ehren wurde in Halle (Saale) ein internationales Symposium veranstaltet, auf dem wichtige wissenschafts- und sozialhistorische Themen zur Geschichte der Anatomie und der anatomischen Sammlungen im 18. und beginnenden 19. Jahrhundert behandelt und diskutiert wurden. Außerdem wurde die wissenschaftshistorische Bedeutung der von der Ärztefamilie Meckel begründeten anatomischen Sammlungen im Kontext der Anatomiegeschichte und im Vergleich mit anderen anatomischen Sammlungen neu bestimmt. Das Buch enthält 26 Beiträge.

Produktinformationen

Titel: Anatomie und Anatomische Sammlungen im 18. Jahrhundert
Untertitel: anlässlich der 250. Wiederkehr des Geburtstages von Philipp Friedrich Theodor Meckel (1755-1803)
Schöpfer:
Editor:
EAN: 9783825897550
ISBN: 978-3-8258-9755-0
Format: Fester Einband
Hersteller: Lit Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 520
Gewicht: 1074g
Größe: H235mm x B235mm x T162mm
Jahr: 2007
Auflage: 1., Aufl.
Land: DE