2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aurelio

  • Kartonierter Einband
  • 340 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wege in die Einheit von Materie und GeistWie soll es weitergehen mit mir, mit Familie und Freunden, wie können wir die ökologische... Weiterlesen
30%
41.90 CHF 29.35
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wege in die Einheit von Materie und Geist

Wie soll es weitergehen mit mir, mit Familie und Freunden, wie können wir die ökologische, die politische Entwicklung mitgestalten? Dies mögen einige der Fragen sein, die Ananta Lienhard veranlassten, einer inneren Eingebung zu folgen, und den Text niederzuschreiben, der ihm sein Geistführer Aurelio zuflüsterte.Was Aurelio zu sagen hat, rührt an tiefste Sehnsüchte. Nach Erkenntnis, nach Vernunft, nach Vereinigung der materiellen und der geistigen Welt, nach Liebe, Aufrichtigkeit, nach mutigen Schritten, die gangbar sind, und nach Befreiung aus den Zwängen der National- und Kapitalmächte. Und besonders widmet er sich der wesentlichen, aber tragisch abwesenden Selbstliebe der Menschheit - Selbstliebe, wo jeder Einzelne sich selbst akzeptieren darf und deshalb auch in die Lage versetzt wird, der Gemeinschaft und dem Planeten zu dienen. Aurelio zeichnet ein Bild, das klärt und neugierig macht, das berührt und enthüllt. Wenn er über die heranwachsende junge Generation spricht, erhellt sich der Horizont. Es besteht Grund zur Freude, wenn wir erfahren können, wie das Neue unaufhaltsam wächst und mit unserer aller Hilfe viele neue Möglichkeiten auftun. Dankbarkeit und noch mehr Liebe werden daraus erwachsen können, ja es steht zu hoffen, dass die Geschichte des Lebens, der Existenz noch lange nicht zu Ende ist. Der Sonnengott, wie Aurelio sich selbst nennt, ist Teil der Geistigen Welt; die Welt, der er entstammt, ist von einer Ethik geprägt, in der Liebe, Respekt und Verantwortungsbewusstsein vor allen Lebewesen die höchsten Güter sind. Er leitet uns tiefer und tiefer in sie hinein.

Autorentext

Christoph Lienhard, 1957, studierte in seiner Heimatstadt Bern Rechtsanwalt. Nach 3 Jahren in Diensten einer Lebensversicherung kündigte er. Als Nächstes gründete er mit zwei Partnern eine Innenbegrünungsfirma und arbeitete 3 Jahre als Hydrokulturgärtner. Darauf folgte die erste Indienreise 1987 nach Poona, wo er sich gleich von Osho einweihen liess. In der Folge stieg er mit Hilfe eines australischen und indischen Partners in den Edelsteinschmuck-handel ein. Seit 25 stellt er in Poona selbst entworfenen Silberschmuck her. Somit verbrachte er stets 3 Monate in Indien und belieferte in der Zwischenzeit Geschäfte in der Schweiz. Die übrige Energie nutzte er, um seine Steckenpferde zu pflegen. Dazu gehören 6 Jahre Ausbildung in Tibetan Pulsing und Massage. Auch die Arbeit mit David Wagner, dem Gründer von Advanced Tachyon, beeinflusst ihn täglich. Die äussere Bildungsreise endete mit der Geistheiler-Ausbildung bei Frank Alper. In seinen letzten Lebensjahren durfte der Autor viel über Heilung und Channeling erfahren. Frank weckte in ihm das Vertrauen in die Kanaltätigkeit. Während seinen Auslandreisen in Indien und Ibiza entstand in ruhigen Momenten das Erstlingswerk "Aurelio".



Klappentext

Wie soll es weitergehen mit mir, mit Familie und Freunden, wie können wir die ökologische, die politische Entwicklung mitgestalten? Dies mögen einige der Fragen sein, die Ananta Lienhard veranlassten, einer inneren Eingebung zu folgen, und den Text niederzuschreiben, der ihm sein Geistführer Aurelio zuflüsterte.Was Aurelio zu sagen hat, rührt an tiefste Sehnsüchte. Nach Erkenntnis, nach Vernunft, nach Vereinigung der materiellen und der geistigen Welt, nach Liebe, Aufrichtigkeit, nach mutigen Schritten, die gangbar sind, und nach Befreiung aus den Zwängen der National- und Kapitalmächte. Und besonders widmet er sich der wesentlichen, aber tragisch abwesenden Selbstliebe der Menschheit - Selbstliebe, wo jeder Einzelne sich selbst akzeptieren darf und deshalb auch in die Lage versetzt wird, der Gemeinschaft und dem Planeten zu dienen. Aurelio zeichnet ein Bild, das klärt und neugierig macht, das berührt und enthüllt. Wenn er über die heranwachsende junge Generation spricht, erhellt sich der Horizont. Es besteht Grund zur Freude, wenn wir erfahren können, wie das Neue unaufhaltsam wächst und mit unserer aller Hilfe viele neue Möglichkeiten auftun. Dankbarkeit und noch mehr Liebe werden daraus erwachsen können, ja es steht zu hoffen, dass die Geschichte des Lebens, der Existenz noch lange nicht zu Ende ist. Der Sonnengott, wie Aurelio sich selbst nennt, ist Teil der Geistigen Welt; die Welt, der er entstammt, ist von einer Ethik geprägt, in der Liebe, Respekt und Verantwortungsbewusstsein vor allen Lebewesen die höchsten Güter sind. Er leitet uns tiefer und tiefer in sie hinein.

Produktinformationen

Titel: Aurelio
Untertitel: Wege in die Einheit. Gechannelt durch Ananta Christoph Lienhard
Autor:
EAN: 9783732205370
ISBN: 978-3-7322-0537-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Esoterik
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 538g
Größe: H221mm x B156mm x T25mm
Jahr: 2013