2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analyse und Prognose in der quantitativen Wirtschaftsforschung.

  • Kartonierter Einband
  • 284 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
InhaltInhalt: H. Kellerer, Statistik in unserer Zeit - H. Strecker, Mehr Stichprobenerhebungen mit variierender Auswahlwahrscheinl... Weiterlesen
30%
71.00 CHF 49.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhalt
Inhalt: H. Kellerer, Statistik in unserer Zeit - H. Strecker, Mehr Stichprobenerhebungen mit variierender Auswahlwahrscheinlichkeit - G. Menges, Die Rolle der A-priori-Information bei ökonometrischen Prognosen - W. Piesch, Berechnung der Varianz von stückweise linearen Verteilungen mit Hilfe von Aggregationsbetrachtungen - W. Krug, Die nicht stichprobenbedingte Varianz von Erhebungsergebnissen - R. Wagenführ, Marginalien zur Statistik der Ersparnisbildung im Rahmen der Gesamtrechnungen - R. Krengel, Möglichkeiten für die Verbesserung der statistischen Voraussetzungen zur Analyse und Prognose des technischen Fortschritts - D. Grimm / S. Maaß, Statistisch-methodische Bemerkungen zur Prognosequalität zweier Schätzfunktionen für die Entwicklung der Investitionen bis 1985 - H. Rinne, Schätzfunktionen für Aggregate der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung - A. Sobotschinski, Überlegungen zur Reform der Industriestatistik - L. Herberger, Vorausschätzungen und Kohortenanalyse - A. Predöhl, Integrale Währungspolitik - W. G. Hoffmann, Das Wachstum der Wirtschaft Schwedens und Deutschlands 1861 bis 1968. Ein statistischer Vergleich - E. Dürr, Ordnungspolitische Aspekte quantitativer Prognosen und Zielprojektionen - J. Klaus / B. Lerch (Mitarb.), Probleme der Regionalisierung der Cost-Benefit-Analyse - O. Issing, Strukturprobleme der Kapitalbilanz der Bundesrepublik in den Jahren 1950 bis 1969

Produktinformationen

Titel: Analyse und Prognose in der quantitativen Wirtschaftsforschung.
Untertitel: Festgabe für Ingeborg Esenwein-Rothe zum 60. Geburtstag.
Editor:
EAN: 9783428024780
Format: Kartonierter Einband
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 450g
Größe: H237mm x B237mm x T160mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen