2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Amüsement und Schrecken

  • Kartonierter Einband
  • 372 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Beiträge stellen das von der Forschung bisher weitgehend vernachlässigte Drama und Theater des 19. Jahrhunderts in seinen vers... Weiterlesen
30%
105.00 CHF 73.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Beiträge stellen das von der Forschung bisher weitgehend vernachlässigte Drama und Theater des 19. Jahrhunderts in seinen verschiedenen Aspekten und nationenübergreifenden Zusammenhängen vor. Behandelt werden u.a. das damalige Unterhaltungstheater, die Große Oper, das Geschichtsdrama, ernste und heitere Mythosbearbeitungen, Fortentwicklungen der Bühne als Technikum und Raum der Phantasie.
Aus dem Inhalt:

C. Balme: Die Bühne des 19. Jahrhunderts. Zur Entstehung eines Massenmediums · R. Wiesend: Bemerkungen zur Oper in der Gesellschaft des 19. Jahrhunderts · J. Blänsdorf: Grillparzer und die Griechen · W. Düsing: Hebbels Nibelungen - Ein Untergangsmythos als deutsches Trauerspiel · D. Borchmeyer: Richard Wagners Heldinnen · G. Nickel: Das Geschichtsdrama im frühen 19. Jahrhundert - Kleist, Grabbe, Büchner · H. Pillau: de MusSets Lorenzaccio als Geschichtsdrama · K. Ley: Zu den Wirkungsstrategien von Victor Hugos Theater · F.N. Mennemeier: Flauberts Theater · V. Porra: Das französische Boulevardtheater im Paris des 19. Jahrhunderts · H.G. Coenen: Feydeaus Dreiakter Le Dindon · E. Rotermund: Zeitbeschleunigung, Mythentravestie und Opernparodie in Offenbachs Orpheus · H.-P. Bayerdörfer: Lachtheater in Zeiten der Turbulenz. Vom Wiener Kongress bis zum Nachmärz · B. Reitz: Re-Moralisierung im britischen Drama und Theater des 19. Jahrhunderts · W. Herget: Zum Paradox des (amerikanischen) Melodramas im 19. Jahrhundert · M. Peters: Das romantische Drama in Spanien zwischen Religion und Rebellion · B. Schultze: Romantische Nationaltragödie bei Russen, Polen und Tschechen · M. Raab: Ibsens Dramaturgie

Klappentext

Die Beiträge stellen das von der Forschung bisher weitgehend vernachlässigte Drama und Theater des 19. Jahrhunderts in seinen verschiedenen Aspekten und nationenübergreifenden Zusammenhängen vor. Behandelt werden u.a. das damalige Unterhaltungstheater, die Große Oper, das Geschichtsdrama, ernste und heitere Mythosbearbeitungen, Fortentwicklungen der Bühne als Technikum und Raum der Phantasie. Aus dem Inhalt: C. Balme: Die Bühne des 19. Jahrhunderts. Zur Entstehung eines Massenmediums · R. Wiesend: Bemerkungen zur Oper in der Gesellschaft des 19. Jahrhunderts · J. Blänsdorf: Grillparzer und die Griechen · W. Düsing: Hebbels Nibelungen - Ein Untergangsmythos als deutsches Trauerspiel · D. Borchmeyer: Richard Wagners Heldinnen · G. Nickel: Das Geschichtsdrama im frühen 19. Jahrhundert - Kleist, Grabbe, Büchner · H. Pillau: de MusSets Lorenzaccio als Geschichtsdrama · K. Ley: Zu den Wirkungsstrategien von Victor Hugos Theater · F.N. Mennemeier: Flauberts Theater · V. Porra: Das französische Boulevardtheater im Paris des 19. Jahrhunderts · H.G. Coenen: Feydeaus Dreiakter Le Dindon · E. Rotermund: Zeitbeschleunigung, Mythentravestie und Opernparodie in Offenbachs Orpheus · H.-P. Bayerdörfer: Lachtheater in Zeiten der Turbulenz. Vom Wiener Kongress bis zum Nachmärz · B. Reitz: Re-Moralisierung im britischen Drama und Theater des 19. Jahrhunderts · W. Herget: Zum Paradox des (amerikanischen) Melodramas im 19. Jahrhundert · M. Peters: Das romantische Drama in Spanien zwischen Religion und Rebellion · B. Schultze: Romantische Nationaltragödie bei Russen, Polen und Tschechen · M. Raab: Ibsens Dramaturgie



Inhalt

Aus dem Inhalt: C. Balme: Die Bühne des 19. Jahrhunderts. Zur Entstehung eines Massenmediums R. Wiesend: Bemerkungen zur Oper in der Gesellschaft des 19. Jahrhunderts J. Blänsdorf: Grillparzer und die Griechen W. Düsing: Hebbels Nibelungen - Ein Untergangsmythos als deutsches Trauerspiel D. Borchmeyer: Richard Wagners Heldinnen G. Nickel: Das Geschichtsdrama im frühen 19. Jahrhundert - Kleist, Grabbe, Büchner H. Pillau: de Mussets Lorenzaccio als Geschichtsdrama K. Ley: Zu den Wirkungsstrategien von Victor Hugos Theater F.N. Mennemeier: Flauberts Theater V. Porra: Das französische Boulevardtheater im Paris des 19. Jahrhunderts H.G. Coenen: Feydeaus Dreiakter Le Dindon E. Rotermund: Zeitbeschleunigung, Mythentravestie und Opernparodie in Offenbachs Orpheus H.-P. Bayerdörfer: Lachtheater in Zeiten der Turbulenz. Vom Wiener Kongress bis zum Nachmärz B. Reitz: Re-Moralisierung im britischen Drama und Theater des 19. Jahrhunderts W. Herget: Zum Paradox des (amerikanischen) Melodramas im 19. Jahrhundert M. Peters: Das romantische Drama in Spanien zwischen Religion und Rebellion B. Schultze: Romantische Nationaltragödie bei Russen, Polen und Tschechen M. Raab: Ibsens Dramaturgie

Produktinformationen

Titel: Amüsement und Schrecken
Untertitel: Studien zum Drama und Theater des 19. Jahrhunderts
Editor:
EAN: 9783772081743
ISBN: 978-3-7720-8174-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Francke A. Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 372
Gewicht: 528g
Größe: H226mm x B149mm x T24mm
Veröffentlichung: 01.04.2006
Jahr: 2006