2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Amtsmissbrauch und Korruption

  • Fester Einband
  • 596 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die mehrbändige Dokumentation präsentiert der deutschen Öffentlichkeit erstmals ein umfassendes Bild der strafrechtlichen Verfolgu... Weiterlesen
30%
221.00 CHF 154.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die mehrbändige Dokumentation präsentiert der deutschen Öffentlichkeit erstmals ein umfassendes Bild der strafrechtlichen Verfolgung von DDR-Unrecht. Festgehalten werden nicht nur Art und Umfang der Justizaktivitäten und die Entwicklung der Rechtsprechung, sondern auch zeitgeschichtlich bedeutsame Sachverhalte. Damit ermöglicht die Dokumentation eine fundierte kritische Auseinandersetzung mit der strafrechtlichen Aufarbeitung des DDR-Unrechts, über die nach wie vor kontrovers diskutiert wird. Die Dokumentation bietet einen systematischen Überblick über die typischen Sachverhalte. Darüber hinaus wird die Rechtsprechung zu allen relevanten Rechtsfragen erschlossen. Die abgedruckten Verfahren betreffen Grundsatzfragen der strafjuristischen Aufarbeitung von Systemunrecht und haben deshalb nicht nur in Deutschland, sondern weltweit Beachtung gefunden. Das Gesamtvorhaben wendet sich sowohl an die allgemeine Öffentlichkeit wie auch an die Fachöffentlichkeit verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen: Rechtswissenschaft, Geschichtswissenschaft, Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften.

Band 3 dokumentiert die Strafverfahren gegen DDR-Funktionäre wegen Amtsmissbrauchs und Korruption. In strafrechtlicher Hinsicht geht es dabei um Vermögensdelikte, insbesondere um Untreue. Gegenstand der Verfahren waren unter anderem die Prominentenwohnanlage in Wandlitz, die Tätigkeit des Bereichs Kommerzielle Koordinierung und die Ausstattung der Jagdgebiete für hochrangige Politiker. Zu den Angeklagten gehörten Erich Honecker, Erich Mielke, Günter Mittag, Harry Tisch und Alexander Schalck-Golodkowski. Etwa die Hälfte der Anklagen wurde noch von DDR-Staatsanwaltschaften erhoben.

Produktinformationen

Titel: Amtsmissbrauch und Korruption
Schöpfer:
Editor:
EAN: 9783110174403
ISBN: 978-3-11-017440-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 596
Gewicht: 1216g
Größe: H246mm x B177mm x T40mm
Jahr: 2002
Auflage: Reprint 2013